Muss man sehr sportlich sein, wenn man bei der Polizei anfangen will?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

"Sportlich" ja, "sehr" nein.

Ist immer eine Ansichtssache was Du unter "sehr sportlich" verstehst. Um den Sporttest zu bestehen, was ja auch die Einstellungsvoraussetzung ist im Polizeibeamter zu werden, reicht eine gewisse "Grundfitness" bereits aus.

Was im Anschluss geschieht ist jedem selbst überlassen. Natürlich gibt es auch eine Menge Negativbeispiele die nur allzu gerne herangezogen werden "Schau Dir mal den Polizist an, der kann bestimmt nicht mehr rennen". Allerdings haben es Außenstehende schwer die Aufbauorganisation einer Polizeibehörde zu verstehen, nicht jeder Polizeibeamte ist im operativen Dienst "draußen auf der Straße".

Ich bin der Ansicht, dass ein Polizeibeamter zumindest sportlicher sein sollte als der typische Durchschnittsbürger. Das wäre für mich ein gewisses Berufsselbstverständnis.

Zusammenfassend würde ICH sagen dass Du nicht besonders sportlich sein musst, jedoch nicht unsportlich sein darfst :) Besonders sportlich finde ich bspw. diejenigen die in den Sportfördergruppen der Polizeien beschäftigt sind und teilweise Deutschland bei Olympia vertreten, ist aber eine Definitionsfrage :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AssassineConno2
09.06.2016, 22:39

"Sportlicher als der Durchschnitt". Na irgendwie sollten wir nem flüchtenden ja hinterherkommen oder? dafür gibts auch Jährliche Tests.

0

Natürlich :D ein Polizist der vor einem Zaun stehen bleibt, 5km/h läuft und nach 20 Metern nicht mehr kann ist wenig hilfreich. Man muss einen sportlichen Eignungstest machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh ja! Man macht in der Ausbildung genug Sport um Fit zu bleiben. Und nebenbei muss man nich mehr Sport machen um die Anforderungen zu schaffen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja: der Sporttest (nennt man das so?) ist sogar einer der wichtigsten Voraussetzungen, um bei der Polizei arbeiten zu dürfen!

Ein Bekannter von mir hat sehr lange gelernt für die Prüfungen und ist Fußballspieler, welcher ebenfalls oft ins Fitnessstudio geht - den Fitnesstest hat er nicht schaffen können, weil ihn Kleinigkeiten gefehlt haben (zum Beispiel Zeit).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AssassineConno2
09.06.2016, 22:40

Die frage ist wohl was für kleinigkeiten....denn als Fußballer der nebenbei noch ins Fitnessstudio geht sollte man den Sportteil eigentlich schaffen.

0

eine einigermaßen gute ausdauer reicht aus für die ausbildung sollte man schon fitter sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt drauf an, wo man arbeiten will. Bremen und auch die BuPo sind da recht knackig. Niedersachsen nicht. Manche BL machen nichtmal einen Sporttest!!! Guckste ...

Polizei ist Ländersache. 16 BL und die BuPo = 17 Sporttests von happig bis breitensportlich oder gar nicht.

Google ... find the different.

Gruß S.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh ja. Gibt mehrere harte Sporttests .. Musst du bestehen. Such mal auf Polizeiseiten oder auf yt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?