muss man schroth gurte eintragen lassen

3 Antworten

Ich kann nur sagen solange die original gurte noch vorhanden sind und auch die hinteren sitzplätze (wenn denn vorhanden) nicht durch die rollen der schrothgurte blockiert werden brauchst du sie nicht eintragen lassen! wenn es sich um Originale schrothgurte handelt ist eh nen kleine fähnchen mit einem Prüfzeichen am linken "Hosenträgergurt"! aber ich würde an deiner stelle den einbau überprüfen lassen zb in einer werkstatt! weil laien gern was vergessen^^ ich spreche aus erfahrung! aber eine eintragung ist erst nötig wenn die original gurte entfernt und/oder die rücksitzback blockiert wird! MFG der mit dem Manta^^

wurde auch schon öfter angehalten und der TÜV hat auch jedesmal nur die befestigung geprüft da schrothgurte ein sogenanntes e-prüfzeichen haben

0

Wenn du ein ABE hast musst du das normal nicht eintragen lassen. DAs ABE kannst du direkt bei Schroth bestellen http://www.schroth.de

Gerade bei Einbauten zur Verkehrssicherheit wird da nicht gespaßt, also: Ja. Außer die Gurte haben eine ABE (Betriebserlaubnis) für Dein Auto. Diese ABE muss man aber auch immer mitführen, schon deshalb empfiehlt sich eine Eintragung.

Was möchtest Du wissen?