Muss man programmiersprachen können für eine Ausbildung als fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung?

4 Antworten

Nein. Du beginnst ja eine Ausbildung, um genau das zu lernen. Jedoch ist es von Vorteil, wenn du schon entsprechende Vorkenntnisse hast. Ist aber kein muss.

naja, ist schon sehr zu empfehlen, mindestens mehr als eine sprache zu können, schon um den sinn einer programmiersprache ansatzweise zu verstehen.

Du kannst aber auch software für wahl computer programmieren, dann musst du da nix können

Musst du nicht. Lernt man ja da. Natürlich wäre es dennoch vorteilhaft mit Vorkenntnissen in die Ausbildung zu gehen.

Nein.

Und Fachinformatiker Systemintegration ist Schéiße.

Was möchtest Du wissen?