MUSS man Obst und GEMÜSE essen? Oder kann man es ersetzen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Kann man sich die Nährstoffe nicht in anderer Form beschaffen ( keine Tabletten) Z.B Fleisch Brot usw.

Hier ein klares NEIN

Gesunde Ernährung besteht überwiegend aus pflanzlichen, ballaststoffreichen Lebensmitteln mit einer hohen Nährstoff dichte.

Das heißt Mineralien (& Mengenelemente), Spurenelemente,Antioxidanzien, Sekundäre Pflanzenstoffe (& Chlorophyll und Chlorophyllin), Ballaststoffe, Vitamine & Vitaminoide, Kohlenhydrate, Eiweiße, Fette, Fettsäuren, Aminosäuren und Derivate sowie Peptide (z.B.: L-Zystein, L-Karnitin, Glutathion), Enzyme, Mikroorganismen, wie Laktobazillen usw, Pflanzenextrakte.

fast ausschließlichen Ernährung von Fleisch und Fisch bei den Inuit in Grönland. Bei den Massai und den Turkana ist Milch das Hauptnahrungsmittel, kannst Dich da einreihen ist deine Entscheidung... bedenke aber, die essen vieles auch roh, trinken das Blut noch warm , essen auch Maden, Würmer und andere Insekten, wenn die welche fangen können und die schlürfen rohe Eier...Tabletten nehmen die nicht ... leben aber nicht solang nur so bis sie ungefähr 40zig werden... dann sind die in ihrem Kulturkreis schon: Steinalt :))

Es gibt eine ganze Menge für den Menschen positiver Inhaltsstoffe, die sich in Obst und Gemüse finden, jedoch nur dort (oder zumindest nur dort). Sie lassen sich also nicht ersetzen durch Getreideprodukte oder Fleisch. Zu nennen wären Antioxidantien und Phytochemikalien bzw. sekundäre Pflanzenstoffe.

35

'Tschuldigung, muss natürlich heißen: ... (oder zumindest hauptsächlich dort).

1

Was möchtest Du wissen?