Muss man nach nicht bestandener Prüfung nochmal Fahrstunden nehmen?

2 Antworten

Ja, Fahrschüler müssen noch mal nachgeschult werden, weil ja davon ausgegangen wird, dass du zum jetzigen Zeitpunkt nicht für den Verkehr zugelassen werden kannst. Deshalb musst du durch neue Fahrstunden + neue Prüfung belegen, dass du es DOCH bist. Normalerweise "müssen" es aber nur wenige Stunden sein (2 Stunden oder so). In jedem Falle solltest du noch mit deinen Fahrlehrern sprechen, aber wenn sie schon so auf dich zukommen wollen die wohl dass du noch mal was lernst. Lg

Ist immer besser, damit der FL und du nochmal miteinander besprechen könnt, woran das lag, was du eventuell noch falsch gemacht hast (meistens kommt ja doch was zsm) und dass du auf jeden Fall nochmal fahren kannst

Wieviele Fahrstunden nach durchgefallener praktischer Prüfung

Hallo, bin bei meiner praktischen Fahrprüfung durchgefallen (was mein Fahrlehrer absolut nicht verstehen konnte), da ich angeblich zu wenig in den Spiegel geguckt habe. Mein Fahrlehrer sagte zwar ich hätte bestehen müssen, aber naja.... durch ist eben durch.

Meine Frage ist, wieviele Fahrstunden muss ich jetzt nochmal machen um in frühestens 2 Woche eine neue Prüfung machen zu können. Mal abgesehen davon, das in den nächsten 2 Monaten sowieso keine Termine frei sind. Und wieviel kostet mich der Spaß jetzt noch? Dekra 80 Euro + 50 -euro für Prüfungsfahrt an Fahrlehrer sowieso, oder wird dann teurer?

Ich danke schon mal für die zahlreichen Antworten.

PS: ich werde selbstverstndlich meine Fahrlehrer deshalb auch noch befragen, er konnte mir jetzt erstmal nichts sagen, da er schon die nächste Prüfung fahren musste. Will ja nur mal abchecken was noch so auf mich zukommt.

...zur Frage

Muss man nach dem Durchfallen in der praktischen Prüfung in der Fahrschule Fahrstunden nehmen

Ich bin letztens in der praktischen Prüfung durchgefallen und mein Fahrlehrer meint jetz, dass ich 6 Fahrstunden nehmen muss und 2 Wochen bis zur nächsten prakischen Prüfung warten muss. Stimmt das?

...zur Frage

Führerscheinprüfung - Termin beim TÜV machen.

Hallo, ich bin mit meinen Fahrstunden so gut wie durch. Ich habe nun meinen Fahrlehrer gefragt, wann ich die praktische Prüfung habe. Er meinte letzte Woche, dass der TÜV die Termine erst immer eine woche vorher ausmacht. Heute meinte er, dass der TÜV die nächsten 2 Wochen schon voll ist. Kann das alles sein?

...zur Frage

Prüfungangst - führerschein durchgefallen

Hallo, am freitag bin ich durch die praktische Prüfung durchgefallen. Aber nicht weil ich nicht fahren kann, sondern wegen meiner Prüfungsangst. vor der Prüfung war ich unnormal nervös. ich bekam nichts runter, hatte herzrasen. Mein Fahrlehrer meinte ich könnte echt gut fahren und war sich sicher das ich die Prüfung bestehen würde. Doch dann waren mein Fahrlehrer der prüfer und ich im Auto, ich habe mich so unsicher gefühlt, obwohl ich vorher in den Fahrstunden immer so sicher gefahren bin. wenn ich an die nächste Prüfung denke wird mir wieder schlecht. ich nehme jetzt Baldrian Tabletten. aber befürchte das ich es wieder verhauen werde :/ kennt einer diese Situation? und habt ihr vielleicht paar tipps? ich würde so gerne meinen Führerschein haben. :(

...zur Frage

Führerscheinprüfung- durchgefallen wie viele Fahrstunden

Hallo. Ich hatte vor zwei Wochen meine erste Führerscheinprüfung und bin leider durchgefallen. Danach war ich in Urlaub und hab erst jetzt wieder einen Termin für Fahrstunde bekommen. Leider erst in 1 1/2 Wochen. Ich will jetzt endlich fertig werden. Gibt es eine Mindestanzahl an Fahrstunden um zum zweiten Mal zur praktischen Prüfung zu kommen?

...zur Frage

Wer sagt mir bei der Praktischen Prüfung die Richtung?

Hallo, ich mache morgen praktische Führerscheinprüfung der Klasse A1. Wer wird dann mit mir reden und mir die Richtung angeben in die ich fahren soll? in den fahrstunden macht das ja natürlich der fahrlehrer durch sein Headset, aber ist das in der prüfung anders?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?