Muss man nach Heirat die Änderungen an der Steuer vornehmen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nach Änderung im Melderegister eures Rathauses werdet ihr m.W. automatisch im ELStAM (=elektronische Lohnsteuerkarte) der Finanzverwaltung beide in die Steuerklassen 4/4 umgesetzt.

Die Kombi 3/5 hättet ihr dagegen mit einem offiz. Formular beim Finanzamt zu beantragen. 

Falls Einkommensteuervorauszahlungen festgesetzt sind (Selbständigkeit?) wären diese jetzt sicher zu hoch und könnten auf Antrag angepaßt werden.

Um keine Steuern zu verschenken, sollte für das Heiratsjahr unbedingt eine Einkommensteuererklärung abgegeben werden 

Welchen Sinn verfolgst du mit dem Steuerklassenwechsel?

Frag mal beim Finanzamt nach. Ich denke, ne Änderung ist nötig, da sich eure steuerklassen ändern.

Was möchtest Du wissen?