Muss man nach einem Bandscheibenvorfall zwingend in die Reha?

3 Antworten

wenn du solange krank bist dass du schon Krankengeld erhältst, dann wird dich die Krankenkasse mit Sicherheit auffordern, zur Reha zu fahren...Kostenträger ist die Rentenversicherung...wenn du aufgefordert wirst musst du auch gehen, sonst kann dir das Krankengeld versagt werden...solltest du nicht aufgefordert werden, so stell bei der Rentenversicherung nen Antrag wenn du gehen magst (Antrag gibts bei der KK)...die Rentenversicherung ist recht großzügig in der BEwilligung wenns um die Erhaltung der Erwerbsfähigkeit geht!

Sollte gemacht werden, im Zweifel kann Dir die Krankenkasse und der Rententräger Dir die Leistungen verweigern wenn Du Dich gegen eine Rehamaßnahme sperrst

Ist nicht erst eine OP erforderlich und anschliesseend Reha?

nicht zwingend...es kommt immer auf den Einzelfall an da jeder Krankheitsverlauf anders ist

0

Kennt ihr gute Reha- Kliniken/ Kurorte bei Rückenbeschwerden?

Hallo, ich suche Kurorte für Patienten mit Bandscheibenvorfall.

Könnt ihr mir vielleicht einige empfehlen?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Vorname (Rufname) - Geburtsname Reha-Antrag?

Muss sehr viel Papierkram ausfüllen für nen Reha Antrag.

Da steht jetzt "Vorname (Rufname)" und einerseits "Geburtsname"

Ich hab einen etwas längeren, sagen wir mal ungewöhnlichen Vornamen.

So im Alltag werde ich aber unter meinem Spitznamen genannt.

Schreib ich also bei Vorname (Rufname) auch wie bei Geburtsname den ganzen Vornamen, oder die Abkürzung?

...zur Frage

Rezept Bedeutung - Übersetzung

Hallo, Habe seit längerem ein Bandscheibenvorfall und habe von Arzt deswegen ein Rezept bekommen. Interessieren würde mich, was das denn nun alles bedeutet, was darauf steht. Mit meinen Jungen 18 Jahren, kenn ich mich damit leider überhaupt nicht aus, schon garnicht mit diesen Abkürzungen, wo selbst Google mir nicht recht helfen kann.

...zur Frage

Besteht ein Anrecht auf einen Behindertenausweis trotz geglückter Bandscheiben-OP und keinen weiteren Einschränkungen?

Hallo Zusammen,

ein Bekannter hat mich die vergangenen Tage darauf aufmerksam gemacht, warum ich keinen Behindertenausweis beantragt habe? Ich hatte einen schweren Bandscheibenvorfall, der glücklicherweise durch eine OP gut behandelt werden konnte. Da ich nach der Op anschließend einen Aufenthalt in einer REHA genießen durfte, leide ich an keinen Beschwerden mehr. Besteht trotz dem Krankheitsbild einen Anspruch auf einen Behindertenausweis?

VG

Iltis

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?