Muss man mit einer Bindehautentzündung zum Arzt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, unbedingt zum Arzt! Und keinesfalls mit anderen Familienmitgliedern zusammen Handtücher oder dergleichen benutzen. Es gibt sehr ansteckene Formen von Bindehautentzündungen.

Es wäre auf jeden Fall das Richtige, zum Augenarzt zu gehen. Wenn es eine bakteriell bedingte Entzündung ist, brauchst du die richtige Diagnose und die richtigen Tropfen, die sind verschreibungspflichtig.

Mit den richtigen Tropfen ist das Brennen und Tränen schnell besser.

Du brauchst Augentropfen und Antibiotikum., außerdem solltest du dich krank schreiben lassen, da du ansteckend bist

Wenn ja, zu welchen Arzt?..

Zum Augenarzt.

Was möchtest Du wissen?