Muß man mit einem evtl. gebrochenen Zeh unbedingt zum Arzt?

6 Antworten

ich sag ma so...n zeh wird auch nur geschient und mehr kannste da eh nicht machen...ich hab mir ma einen gebrochen (den mittelzeh) (wie auch immer das heißt) und nix gemacht und der is zusammengewachsen..... aber ich würde im zweifel immer zum arzt gehen viel macht der auch nicht...

Was Du schilderst, hört sich weniger nach einem gebrochenen Zeh als nach einer Gelenkkapsel-Verletzung an. Du solltest, allein schon weil sich dort ein Bluterguß gebildet hat, eine Heparin-Salbe auftragen, um das Hämatom zu reduzieren. Ansonsten kann man mit einem Pflasterstreifen den Zeh am Nachbarzeh fixieren, um ihn so zu stabilisieren. Mehr wird wohl kaum nötig sein.

Wenn es der große Zeh wäre, der gebrochen oder evtl. gebrochen ist, dann müßtest du zum Arzt, weil das dann behandelt wird. Du brauchst den großen Zeh nämlich für ein vernünftiges Gangbild. Solange es einer von den anderen Zehen ist, ist das nicht so tragisch, da wird eh nichts dran gemacht. Du kannst dir morgen aus der Apotheke Globulis Arnica D12 holen und morgens, mittags und abends jeweils 5 nehmen. Die helfen wirklich sehr gut gegen Schwellung, Blutergüsse, Schmerzen etc. und sind homöopathisch. Gute Besserung!!

anstelle der globuli kannst du aber auch zum großen schlangengott beten - hat die gleiche wirkung.

0
@gracilis

Wenn du keine Ahnung von homöopathischen Mitteln und Naturheilkunde hast, dann solltest du dir deinen Kommentar sparen. Ich komme aus dem medizinischen Bereich und kenne mich da aus im Gegensatz zu dir. Und wenn du dich mal erkundigen würdest über Arnica, dann wüßtest du auch was das ist und wie bzw. wo gegen es wirkt oder wann es eingesetzt wird. Das gibt's nämlich nicht nur als Wirkstoff in Globulis.

0

starke Schmerzen Fuß Oberseite

Seid einigen Tagen habe ich starke Schmerzen im Fuß es ist ein richtiger Druck drauf und ich kann nich richtig auftreten bei starker Belastung wird es schlimmer. Die schmerzen sind am linken Fuß an der fus Oberseite beim kleinen zeh den ganzen Fuß entlang (das Stück was ich beim Bild mit dem Finger zeige) was kann das sein?

...zur Frage

Was tun, bei Bluterguss/Blauen Fleck über dem kleinen Zeh?

Guten Abend,

ich habe mir gestern Abend im Halbschlaf auf dem Weg zum Badezimmer meinen kleinen Zeh am Türrahmen gestoßen.
Habe diesen natürlich sofort gekühlt.

Heute morgen als ich aufgewacht bin, hatte ich über dem Zeh einen blauen Fleck bzw. Bluterguss. Der Zeh selber war NICHT angeschwollen oder dick, auch an dem Abend nicht.
Ich konnte auch ohne größere Probleme gehen, natürlich hat es etwas geschmerzt, aber dies waren schmerzen die auszuhalten waren.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass der Zeh nicht gebrochen ist, da ich bereits einen gebrochenen Zeh hatte und weis wie sich das anfühlt.
Ich konnte auch ohne Probleme Schuhe anziehen und sogar besser damit laufen als Barfuß. Auch auf Zehnspitzen konnte ich gehen.
Je nachdem wie ich den Zeh belastet habe, habe ich gar keinen Schmerz oder nur einen leichten Schmerz gespürt.

Meine Frage ist nun, was ich gegen diesen Bluterguss machen kann.
Zum Arzt bzw. ins Krankenhaus gehen wird mir nicht viel bringen, da sie mir den Zeh nur Tappen werden bzw. können.
Ich habe bereits gekühlt und den Fuß hochgelegt.
Kann ich noch etwas anderes tun?
Ich muss viele, naja eigentlich alles zu Fuß erledigen und muss bis Montag wieder ,,mobil" sein.

Würde mich über hilfreiche Antworten freuen.
Bitte keine Kommentare, wie geh zum Arzt, danke

...zur Frage

Plötzliche Schmerzen im großen Zeh?

Hallo Leute,

ich bin seit ca einer Woche erkälter. Seit gestern klingt es ab und vorallem die Kopfschmerzen sind weg.

Gestern tauchten nach einem Nickerchen plötzlich Schmerzen im großen Zeh auf. Es fühlte sich an wie eine Verspannung oder Blockade. Heute sind die Schmerzen im kompletten Fuß, vorallem beim Auftreten. Ich kann den großen Zeh auch nicht richtig zu Körper ziehen. Also es ist wie blockiert. Die Schmerzen fühlen sich an wie ein Krampf. Es ist nicht am Gelenk, sondern wirklich am kompletten Fuß.

Wenn es Montag nicht besser ist, gehe ich natürlich zum Arzt. Aber es ist nicht so schlimm, um den kassenärztlichen Notdienst anzurufen.

Hat jemand Erfahrungen damit. Ist es vielleicht noch eine Folge der Erkältung.

Vielen Dank im Voraus für eure Mühen.

...zur Frage

Zehennagel muss entfernt werden?

Hallo zusammen, Vielleicht treibt sich unter euch ein Arzt oder Arzthelferin rum? Ich habe einen Zeh, welchen ich mir vor ca 1 Jahr angehauen habe.. nun habe ich ihn mir wieder abgehauen & der Zehennagel sieht abgestorben aus und ich mit einem Bluterguss unterlaufen. Ich habe direkt keine Schmerzen, nur wenn Druck drauf ist. Er sieht sehr unansehnlich aus & ohne großartig Nagellack würde ich ihn nicht "präsentieren". Ich werde noch ein Foto anfügen zur Veranschaulichung. Vielleicht kann mir jemand sagen, was dort gemacht werden müsste ?

...zur Frage

Ist mein Zeh gebrochen? Mega Schmerzen.

Hallo, und zwar habe ich gestern getrunken und heute Morgen bin ich aufgestanden und hatte Mega Schmerzen am zeh, Auftreten tut weh und wenn man den Knochen anfässt dann tut es richtig weh. Ist er gebrochen ? Der knochen guckt so ziemlich krumm raus.

...zur Frage

Zeh gebrochen oder nur Bluterguss ?

Bin heute dumm hingefallen und mein Zeh sieht jetzt so aus..... Habe nur bei Belastung leichte Schmerzen und er ist halt ziemlich blau.... Meint ihr der könnte gebrochen sein oder hatte jemand Schon mal den Zeh gebrochen und weis wie es dann aussieht ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?