Muss man männliche kaninchen eigentlich kastrieren lassen?

12 Antworten

Es ist besser, denn er markiert sein Revier und das riecht sehr streng. Und wenn sein Partner ein fruchtbares Mädchen ist, hast Du bald viele Kaninchen.

Also ich hätte mich über viele Kaninchen gefreut!

0

Eigentlich nur, wenn du es mit einem weiblichen Kaninchen hälst, oder das Kaninnchen sehr wild ist.

Wenn du es für die Zucht verwenden willst, dann solltest du es nicht kastrieren lassen.

Nein musst du nicht, aber wenn du noch ein zweites Kaninchen holen willst wär es gut sonst habt ihr bald einen Stall voller Kaninen(wenns nen weibchen ist). Also am besten wenn du nicht willst das er Spritzt und so lass ihn kastrieren. Männchen die nicht Kastriert sind gehen auch oft auf den Besitzer los, dass hatte ich auch bei meinem und der ist eigentlich ein ganz lieber.

kauf dir erst noch eine häsin einzelhaltung ist tierquälerei und dann musst du deinen kastrieren lassen wenn du keinen nachwuchs willst

Was möchtest Du wissen?