Muss man Longboard Kugellager schmieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hey, also:

1. Bones reds sind ziemlich gute lager, ja, ob du einen unterschied zwischen denen und "abec 7" merkst hängt davon ab was für abec 7 lager du meinst. wenn du jetzt, als überspitztes beispiel, 120€ abec 7 ceramics von irgendeinem markenhersteller hast, dann sind die reds vermutlich schlechter. wenn du einfach nur x-belibige noname abec 7 stahl lager hast sind die mit ziemlicher sicherheit schlechter als die reds.

abec sagt insgesamt ziemlich wenig über die lagerqualität aus, aber das ist ein anderes thema. ganz pauschal kann man schon sagen das sich die reds lohnen.

2. im grunde MUSST du sie nur dann reinigen und schmieren wenn sie merklich schlecht laufen, aber wenn du die lebenszeit der kugellager aufs maximum erhöhen willst lohnt es sich natürlich das 2-4 mal im jahr zu machen.

ich reinige meine kugellager in der regel vor und nach der sommer-saison

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juis01
09.05.2016, 14:11

Okey, danke erstmal. Das sind stinknormales Stahl -Lager aus einem Board von 47€ xD. Dann denke ich mal das ich sie mir holen werde.

0

Die Lager von red Bones sind doch alle gekapselt die kannst du nicht schmieren ohne die Kapselung zu entfernen die vor Schmutz etc schützen soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sk8terguy
09.05.2016, 14:07

die dichtungen raus und damit das kugellager auseiander zu nehmen ist ja auch sinn und zweck des reinigens und neu schmierens.

1

Schmieren muss man nicht nach einer bestimmten Zeit!
Dies tut man nur, wenn man glaubt, dass das Kugellager sich nicht gut bewegt.

Die Kugellager unterscheiden sich an der Langlebigkeit und am Fahrverhalten.
Was du lieber magst, musst du entscheiden.

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?