Muss man Kontaktlinsen wirklich immer nach dem Tragen auf der Handfläche reinigen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ja, der Optiker hat vollkommen recht, und du solltest dich unbedingt an seine Anweisungen halten.

Linsen sind porös und saugen sich mit deiner Tränenflüssigkeit voll wie ein Schwamm. Also mit 37° warmer fettiger Körperflüssigkeit, und du kannst dir bestimmt vorstellen, wie schnell da Keime wuchern können. Unsachgemäss gepflegte Monatslinsen sind eine Petrischale. Und das tust du dir dann einen ganzen Monat lang an und lässt da die Bakterien, Pilze, Keime und Mikroben fröhlich gedeien. Wenn du einen Monat lang die gleiche Unterhose trägst, dann ist das sogar weniger eklig. Der Unterschied ist bloss, dass man den Mikroskopischen Dreck nicht sieht, den du dir dann immer aud eine Augen legst, und das auch nicht weh tut. Aber nach einigen Jahren zahlst du sehrwahrscheinlich den Preios für diese Nachlässigkeit.

Beim Pflegemittel ist es so, dass da kein wundersamer Reinigungsvorgang stattfindet wie viele meinen. Schmeisst du nun also deine getragenen dreckigen Linsen in sauberes PM, dann ist das genauso siffig, als wenn du saubere Linsen in dreckiges Wasser legst. Du kannst dir das so vorstellen: Legst du die fettige Bratpfanne in Spühlwasser, dann passiert erstmal gar nichts, wenn du nicht nochmal manuell durchbrüstest und alles abspühlst. Deshalb ist es so wichtig, deine Linsen durch dieses manuelle sternförmige Abreiben die linsen von der Tränenflüssigkeit zu befreien und das ganze danach grosszügig abzuspühlen. Bitte nur saubere Linsen in frisches Pflegemittel!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich trage seit 9 Jahren Kontaktlinsen und habe die noch nie auf meiner Handfläche gereinigt :D Aber ich bin diesbezüglich auch sehr faul. Habe bislang meine Kontaktlinsen nur immer in die Flüssigkeit zur Aufbewahrung gelegt, hat für mich als "Reinigung" gereicht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maraltbx
05.03.2017, 00:19

Okay dankeschön, hat das denn Ihr Optiker dennoch empfohlen gehabt damals?

0

also, auf der Verpackung der Reinigungslösung steht ja auch, dass man es machen soll.. ehrlich gesagt, mache ich es nie und es klappt auch so. Ich habe das Gefühl, dass es reicht die Linsen im Behälter mit der Lösung zu schütteln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo maraltbx,

glaubst Du wirklich, dass Du hier von den vielen Möchtegernfachleuten eine bessere Antwort bekommst, als von dem Optiker, der Dich beraten hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann sein das die Linsen dadurch schneller abnutzen bzw. das sich schneller Belege bilden. Ich denke auch das der Spezialist, in dem Fall der Optiker dir das auch nicht sagen würde, wenn es unnötig wäre...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falsch wird es nicht sein. Schon allein den Türgriff zu benutzen hinterlässt ein mikrouniversum auf deinen Fingern. Und du weißt nicht was sich da alles tummelt. Is nicht klug das bewusst gedeihen zu lassen und sich dann ins Auge zu schmieren. In dem Fall hör besser auf den Arzt oder Optiker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maraltbx
05.03.2017, 00:22

Meine Hände tue ich davor ja trotzdem noch waschen und die Kontaktlinse selbst, lege ich danach ja auch noch in die Kontaktlinsenlösung, die die Kontaktlinse reinigt.

0
Kommentar von MansnPansn
05.03.2017, 00:23

Sorry hab ein Wort verwechselt in deinem Text meine antwort ist nix.. Ich würde in dem Fall nicht unbedingt auf den Optiker hören. Sorry nochmal

0

Ist richtig. Auch vorher Hände mit Seife waschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maraltbx
05.03.2017, 00:24

Okay danke und das wusste ich schon :)

0

Willst du alle Bakterien und den Schmutz auf deiner Hand in deinem Auge? Nein? Dann wasche sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maraltbx
05.03.2017, 00:23

Ich wasche meine Hände davor natürlich. Es macht doch keinen Unterschied weil ich sie wenn ich sie auf meiner Handfläche reinige, trotzdem mit meinen Fingern reinige.

0

Was möchtest Du wissen?