Muss man in einer Kosmetikschule zahlen, oder wird mal für die Ausbildung bezahlt?

2 Antworten

Ich kenne auch keine Kosmetikschule, die kostenlos ist geschweige denn, dass man noch Geld bekommt. Aber wenn du das machen willst, dann mach eine Ausbildung mit staatlicher Anerkennung. Der Beruf ist nicht geschützt, jede/r kann nach einem Craxhkuts sich Kosmetikerin nennen.

Hi,

soweit ich weiß ist sowas immer eine schulische Ausbildung/Weiterbildung. Kostet also immer erst Geld.

Was möchtest Du wissen?