Muss man in einem Restaurant etwas bestellen,oder darf man dort auch so sitzen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Das kommt auf den Besitzer an; er oder sie kann das Dulden oder auch nicht. Der Chef hat das Hausrecht. Wenn eine größere "Truppe" in ein Lokal kommt und einer nichts bestellt, wird ein guter Gastgeber dies dulden. Aber er kann jede Person ohne Angabe von Gründen des Lokals verweisen. Aber wie gesagt, das bringt keine gute Stimmung und wird sich herumsprechen.

du musst bestellen..aber sobald du bestellt hast..kannst du eigentlich "ewig" sitzen bleiben..solltest dir nur vlt ab und an wieder was zu trinken bestellen..sonst könnten sie dich rausbitten..da du den platz für potentielle kunden versperrst

Man wird mehr oder minder freundlich gebeten zu gehen, was ja auch verständlich ist. Schließlich nimmst Du jemandem den Platz weg auf den das Lokal angewiesen ist (zahlender Kunde).

Man wird meistens nett gefragt ob man nicht etwas bestellen mag; dann wird man darauf hingewiesen, dass dort nur Leute Platz nehmen dürfen die auch etwas essen/trinken.

hi, ja du kannst nicht nur dort sitzen um zu plaudern.und wenns eine tasse kaffee ist,etwas bestellen musst du schon.

lol also ich mach ne lehre als Hotelfachmann und bei uns kann man das bestimmt nicht, ich meine das ist doch eine Frechheit !!! -.-

man muss was bestellen.. normalerweise wirst du dann auch rausgebeten wenn du dich einfach hinhockst und chillst :D

Das kommt glaub ich heute um 21:15 Uhr auf RTL in der Sendung "Ein§pruch" dort klären sie heute diese frage ;)

du mußt etwas bestellen -- wenn nicht, mußt du gehen

Riskier doch mal was und probiers aus :-) Aber was meinst du wohl, warum das Restaurant "Restaurant" heißt und nicht "Wartesaal"?

norgie 13.02.2015, 18:52

weil man do essen bestellen "kann" und nicht "muss" :-)

0

Was möchtest Du wissen?