muss man in der Oberstufe einen Graphischen Taschenrechner haben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich musste mir meinen GTR schon in der 7. kaufen, okay, meine eltern , der kostete .. knapp 100 € , aber ich merke echt , dass ich ihn brauche ( bin jz in der neunten ) und , behalte ihn bis zu meinem abschluss .. also ich denke JA , du brauchst ihn, es sei denn du bist albert einstein, obwohl, der ja in mathe schlecht war .. naja. :'D billiger kriegst du ihn vllt. von jemanden, der seinen/ihren abschluss hat und den nicht mehr brauch ;)

hoffe konnte ein bisschen helfen :D

Einstein war nicht schlecht in Mathe er war Schweizer und in der Schweiz ist 1 die schlechteste Note

1

wirste wohl brauchen sonst würden se den nich fordern und mit 60 Euro biste noch gut beraten normal bekommt man den nicht unter 70 Euro

Ohne grafischen Taschenrechner wirst du es sehr sehr schwer haben!

Vielleicht bekommst du auch einen gebrauchten bei Ebay?!

Du solltest auch den gleichen haben, den deine Klassenkameraden haben, denn anhand von diesem Taschenrechner wird alles erklärt!

Wenn nicht ausdrücklich eine Empfehlung ausgesprochen wurde braucht man bei den einfachen rechnungen meiner Meinung nach keinen.

Aber irgendwann wird er/sie ihn brauchen...und dann ist es schlecht, wenn man nicht mit dem Taschenrechner umgehen kann

0
@Mahoni1

ja, natürlich sollte man nichts dem Zufall überlassen und auf Nummer sicher gehen.

0

der wird normalerweise von der Schule getstellt. Frag doch mal deinen Lehrer.

gestellt wird der normalerweise nicht! Die Hälfte der Kosten werden vom Land übernommen (so war es bei uns) => das sind wahrscheinlich die 60 Euro!

0
@Mahoni1

Bei uns musste man den nach dem Abitur abgeben, damit ihn die nächste Generation weiter nutzen konnte. Ich füge noch hinzu, dass ich es Schade finde, dass in der Schulmathematik soviel Wert auf das Bedienen vom Taschenrechner gelegt wird. Das eigentliche Verständnis bleibt da oft auf der Strecke. Es gibt keine Aufgabe die der Taschenrechner löst, welche man nicht selbst lösen könnte, aber ohne bist du klar im Nachteil.

1

Was möchtest Du wissen?