Muss man in der Kaserne nochmal zu einer ärztlichen Durchsuchung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

eine ganz normale ärztliche Einstellungsuntersuchung, um zu sehen, ob du den Anforderungen gewachsen bist. dabei können Erleichterungen für den Dienst festgelegt werden oder man kann auch aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig entlassen werden.

Natürlich wirst Du noch einmal untersucht! Wie soll die Bundeswehr sonst Deinen derzeitigen Gesundheitsstand ermitteln! Du kannst doch in der Zwischenzeit an irgendwas erkrankt sein!

gemacht wird da nichts nur untersucht.

Erneute Hodenkontrolle ist ebenso wichtig wie die Darmspiegelung, die direkt im Anschluss gemacht wird.

.

.

.

.

.

.

.

.

Nein Quatsch ;D

Soweit ich weiß gibt es dann keine Kontrolle mehr. Jedenfalls nicht so intime Sachen ^^

Was möchtest Du wissen?