muss man immer Geld zu einer Hochzeit schenken oder ist auch anderes üblich?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey :)

Grundsätzlich ist Geld sehr gerne gesehen, da man das Geld, dass das Brautpaar für einen zahlen musste (Essen z.B.) normalerweise zurückzahlt, und dann noch etwas draufpackt. Außerdem will das Brautpaar sich womöglich eine eigene Wohnung kaufen und diese einrichten, und da hilft ihnen wenig ein Gegenstand, der ihnen womöglich nicht mal gefällt.

Fazit: Falls sich das Brautpaar nicht irgendeinen Gegenstand wünscht, bist du mit Geld auf der sicheren Seite.

Liebe Grüße

MimiMagCookies

Vielleicht sollte ich noch dazu sagen, dass es eine gute Freundin von mir ist, die allerdings meinen Partner nicht eingeladen hat (und von ein paar anderen freundinnen auch nicht) weil es sonst zuviele Leute werden. Außerdem habe ich ihre Einladungskarte gestaltet (wofür ich auch kein Geld verlangt habe, obwohl ich das beruflich mache). D.h. ich würde aufgrund dieser Tatsachen lieber kein Geld schenken sondern etwas anderes...bzw. wenn mir gar nichts einfällt, dann kann das Geldgeschenk auch kleiner ausfallen oder? 

0
@Tarelie

Die Lage ändert sich natürlich nach diesen Kommentar :)

Ich wäre in diesem Falle auch der Meinung, dass das Geldgeschenk etwas kleiner ausfallen könnte, immerhin hast du ja ihre Karten gestaltet, was für mich alleine schon ein Geschenk wäre :) Trotzdem würde ich ihr eine Kleinigkeit schenken, wenn es auch "nur" 20 € gekostet hat.

1

Viele Hochzeitspaare machen eine Liste mit Sachen, die sie sich zu ihrer Hochzeit als Geschenk wünschen. Meist sind es Sachen, die noch für einen eigenen Hausstand fehlen, beispielsweise also Kaffeemaschine, Staubsauger, Porzellan, Kochtöpfe etc. Diese Liste wird dann von einem Angehörigen geführt. Aus dieser Liste kannst Du Dir dann etwas aussuchen, was in Deinen finanziellen Rahmen passt. (Der Posten wird dann aus der Liste entfernt.) So vermeidet das Hochzeitspaar doppelte Geschenke und bekommt Sachen, die sie auch wirklich brauchen können.

Außer dem Geld alle Hauswaren nutzbar sind. Zur Hilfe diese Seiten: 

1. https://www.poco.de/haushalt

2. https://www.3pagen.de/haushalt

3. https://www.myfacepot.de/

4. http://www.kik.de/zuhause/haushaltswaren.html

Hoffe, findest du ein passendes Geschenk für deine Freunde ;)

Man kann es natürlich auch dabei belassen nichts materielles zu schenken (was ohnehin eher 0815 ist) und stattdessen ein Gedicht schreiben oder raussuchen. Das bleibt sicher mehr in Erinnerung und die Mühe zeigt, wie sehr man sich für das Brautpaar tatsächlich freut.

Die Sprüche und Gedichte gibt es eh haufenweise im Internet.

http://mitfreundlichengruessen.com/at/hochzeitsgruesse/

http://www.gedicht-und-spruch.at/hochzeit/hochzeitsgedichte/

einfach mal danach suchen.

LG Michi

0

Hochzeit! Was schenken bei Nicht-Teilnahme?

Nächsten Monat heiratet eine gute (ehemalige) Studienfreundin. Ich würde dem Brautpaar gerne etwas zur Hochzeit schenken, auch wenn ich nicht hingehe. Meine Fragen? - Was kann man schenken? - Wieviel Geld / Wert des Geschenkes ist in etwa angemessen?

Bin für ernst gemeinte Ideen, Tipps und Hinweise dankbar

...zur Frage

Was ist ein originelles Geldgeschenk zur Hochzeit?

wir sind diese jahr noch zur hochzeit eingeladen und wollen geld schenken aber nicht einfach im umschlag das so schon was besonderes sein habt ihr eine idee?

...zur Frage

Wie viel Geld soll ich meiner Cousine zur Hochzeit schenken?

Geschenke kommen nicht in Frage. Als Azubi hat man nicht allzu viel Geld übrig weshalb ich mich Frage welcher Betrag angemessen ist.

Die Hochzeit ist übrigens in Polen wo meine Cousine wohnt. Das müsste man mit einkalkulieren.

...zur Frage

Wie viel Geld sollte ich zu einer standesamtlichen Hochzeit eines Arbeitskollegen schenken?

...zur Frage

Wie viel Geld zur goldenen Hochzeit?

Hallo,

Wie viel Geld sollte man schenken wenn die Eltern meines Freundes Goldene Hochzeit feiern?

...zur Frage

Muslimische Hochzeit, was schenken?

Hey, meine beste Freundin wird im Dezember ihren Freund heiraten. Beide kommen aus Mazedonien, wobei sie in Deutschland aufgewachsen ist und er in Mazedonien. Und beide sind Muslims. Nun möchte meine beste Freundin das ich die Trauzeugin werde, worüber ich mich natürlich sehr freue. Soweit ich weiß ist dies möglich, obwohl ich Christin im evangelischem Glauben bin. Jetzt stellt sich mir die Frage was ich zur Hochzeit schenken kann. Was ist üblich? Geld? Schmuck? Ich hab keine Ahnung, da ich noch nie auf einer muslimischen Hochzeit war. Wenn ich sie frage was ich schenken kann, wird sie nur sagen das ich nichts schenken brauche, aber ich möchte ihr etwas schenken zur Hochzeit. Meine Frage an euch ist jetzt ob ihr wisst was ich schenken kann als beste Freundin! Und sollte ich ihrem Mann auch etwas schenken oder kommt das falsch verstanden rüber, wenn ich als Frau einem Mann etwas schenke? So genau kenne ich mich mit dem muslimischen Glauben nicht aus. Und wenn man Geld schenkt, wie viel? Danke im Voraus für eure Antworten. Gruß Nici

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?