Muss man im Neujahr schon früh morgens die Straße fegen?

10 Antworten

Ich kann mich an etwas erinnern da ging es um Schnee schippen, aber das ist jeweils fast das gleiche. Jeder ist verplichted seine Straßen sauber zu halten. Natürlich nicht schon Morgens um 3, aber von den Gerichten wurde eine Zeit festgelegt. Ich glaube mich an 8:00 Uhr zu erinnern.
Letztenendes wird das erst wichtig wenn wirklich was passiert.

Je nach Wohngegend werden die Straßen von den lokalen Reinigungsdiensten oder den Anwohnern gereinigt. Das muß nicht zwangsläufig am 1. Januar sein. Da sieht es nur gepflegter aus.

Der Hausmeister braucht diese „Aufregung“. Laß' ihn lieber toben. Schenk' ihm eine Kleinigkeit (Mein Tipp: Magnum Mandelsplit!) und er freut sich.

Wer das Geld an Tierheime oder andere Spendenbedürftige Institutionen gibt, leistet was für den Tier- und Umweltschutz.

Wir frühstücken immer und dann geht es mit Besen und Schaufel zu werke.Das machen wir jedes Jahr so.Ob das der Dreck vom Nachbarn ist oder unser eigener ,wir fegen alles auf

Freizeitparks - wann sind sie am leersten?

Ich habe mir überlegt: jetzt in den Ferien sind da meist Reisegruppen. Aus eigenen Erfahrungen weiß ich, dass die meist morgens losfahren und am frühen Nachmittag wieder weg sind. ich wollte nämlich mit meiner Freundin in einen Freizeitpark und wir haben echt kb, 3/4 unsrer Zeit mit anstehen zu verbringen. Oder glaubt ihr, besser früh da sein? um 11? Ich kann mich noch daran erinnern, dass wir mal so früh da waren und es echt proppenvoll war.

Ach, und noch ein Kritikpunkt: Wir haben vor, eher auf die schnellen Achterbahnen zu gehen. Freefall-Tower, Looping etc.. Wenn die kleinen Kiddies nun auch vormittags da sind und die älteren nachmittags, sollte man nun doch vormittags kommen?

Was meint ihr? Eher früh oder eher spät? Weitere Argumente sind auch willkommen :)

LG

...zur Frage

laub, fegen, pflicht

unsere nachbarin fegt den laub immer spät abends, wenns dunkel ist, von ihrem grundstück und fußgängerplatz immer raus zur straße. wenn wir wohnen an einer hauptstraße, wenn die Autos vorbeifahren, fegt der wind den laub von selbst auf unser Grundstück über. vermutlich hat sie sogar alles absichtlich auf uns rüber gefegt, gesehen haben wirs, aber haben keine fotos als beweis.

wir haben sie jährlich drauf hingewiesen und sie drum gebeten es nicht mehr zu tun, da wir die blätter wieder wegfegen, einsammeln und anschließend entsorgen, sie tut davon gar nichts! heute tat sie es schon wieder und als wir erneut auf sie zugingen und diesmal wirklich wütend waren, ignorierte sie uns und verschwand is haus.

was können wir tun, damit sie endlich einsieht, dass sie das nicht mehr machen darf?

...zur Frage

Sperrmüll zu früh rausgstellt?

Guten Tag ,

Meine Freundin hatte Sperrmüll beantragt für ein Bett und ein Sofa und wir hatten es rausgestellt aber noch nicht an die strasse es war an einer Mauerwand von außen .. Nun kam der Hausmeister und veranlasste das abholen zu lassen und sie soll eine Rechnung kriegen ohne das dass uns mitgeteilt wurde, weil wir beide nicht da waren . Ich weiss, dass es zu früh war dass rauszustellen aber es hat nichts blockiert. Muss sie die Rechnung nun bezahlen für die Mitnahme?

...zur Frage

Böllerei, Nachbar droht Polizei zu rufen

Hallo liebe Community, da ja bald Silvster ist, habe ich mich auch schon dementsprechend mit Knallern eingedeckt und auch einige schon getestet.

Bei einem meiner Tests, kam dann mein Nachbar angestürmt und drohte mir damit die Polizei zu rufen und meinte dazu noch, dass ich dann vorbestraft sei.

Ich selber bin mir zwar bewusst, dass es noch zum legegalen böllern zu früh ist, weiss aber auch nicht ab wann ich genau loslegen kann.

Dazu ist jetzt meine Frage, ab wann darf man denn genau Böllern ?

Und was würde auf mich zukommen, wenn er wirklich die Polizei ruft, wohl höchstens ein Bußgeld oder ?

Mfg altnik96

...zur Frage

Schneeräumen ab wann muß geräumt werden?

Hallo! Wann muß morgens Schneegeräumt werden. Wohne in meiner Eigentumswohnung mit insgesamt 11 Parteien die zum Teil vermietet sind. Da fast alle Bewohner morgens zwischen 6-8 Uhr das Haus verlassen und erst im Laufe des Vormittags geräumt wird bekommt man den niedergefahrenen Schnee nicht mehr weg. Es sind 2 Hausmeister (Eigentümer) beschäftigt. Ferner soll man den Schnee auf seinem Stellplatz selber räumen, obwohl eine Schneefräse vorhanden ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?