Muss man im Impressum seiner Webseite unbedingt seine Kontaktdaten eingeben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, denn dann gilt das als betrügerische Website. Ist ja wohl klar oder? ich will schleisslich wissen mit wem ich es zu tun habe. Du hast die Verantwortung für den Inhalt der Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ErlangenInfo
09.07.2013, 02:31

Ja aber ich sehe etliche Hobby Webseite die z.B. durch solche kostenlosen Webseiten Anbieter wzb. Npage oder Jimdo gemacht worden sind und dort fast niemand persönliche Infos über sich drin stehen hat. Die haben zwar ein Impressum mit vielen rechtlichen Infos ,doch das war´s.

0

nein, nicht alle, aber man muss kontaktierbar sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?