Muss man im Fußballverein eigentlich dort mit den anderen duschen wie ich gehört habe oder kann man einfach nachhause gehen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich persönlich trainiere zusammen,gewinne zusammen ein Spiel ,verliere gemeinsam und selbstverständlich duscht man gemeinsam, macht auch einen Spaß oder sagt was,wenn was gesagt werden muß,was nach draußen nicht gehört.Es gibt ungeschriebene Rechte,und persönliche und offizielle Rechte.Nimmst Du Dein Recht wahr,vom Spielfeld nach Hause zu gehen,bist Du auf jeden Fall ein Außenseiter.Beste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde immer direkt vor Ort nach dem Sport duschen.

Verschwitzt durch die Gegend gehen zu müssen, da würde ich mich unwohl fühlen.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fußball ist ein Mannschaftssport,im Kontext also:

Gemeinsam verlieren und gewinnen

Gemeinsam feiern und aufmuntern

Gemeinsam Spaß haben und Kritik äußern

Gemeinsam respektieren und akzeptieren

Gemeinsam stärken und Teamfähigkeit beweisen

Gemeinsam spielen und Duschen,

DENN:Es macht überhaupt nix,wie man aussieht,welche Vorlieben man hat oder woher man kommt.Toleranz und Respekt ist das A und O.Also:Duschen nach dem Spiel direkt ist besser,dann fühlst du dich auch wohler.

Liebe Grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kaan604
12.10.2016, 19:31

Ich fühle mich aber unangenehm wenn Jungs mein Penis sehen, dass ist einer der Gründe dass ich nicht zum Verein gehe.

0

Guten Morgen allerseits

Einzelkind? :-)

Was für einen Grund sollte es geben, nicht im Vereinsheim duschen zu gehen? Fußball ist ein Mannschaftssport und irgendwie gehört das doch dazu! Wir zwingen bei uns im Verein keinen dazu, aber allein schon die Frage würde bei uns auf Unverständnis stoßen. Wir haben uns unser Sportlerheim mit viel Engagement und mit viel Geld selbst geschaffen. Warum sollte man es nicht nutzen?

Und wenn er Angst hat, nicht den perfekten Körper zu haben - na und! Den haben die anderen auch nicht.

Hab dich nicht so. Die anderen sind auch nur unvollkommene Geschöpfe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer soll dir das verbieten? Ist doch deine Sache. Ich dusche immer gleich nach dem Training oder Spiel, weil es eben angenehmer ist, frisch geduscht zu sein und kostengünstiger ist es auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keinen "Duschzwang" mit den anderen. Dass kannst Du für dich entscheiden und ist nicht ungewöhnlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst auch nachhause gehen und zuhause duschen, du musst nicht im Verein duschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es nicht gerade ein Auswärtsspiel ist und ihr alle mit dem Bus fahrt, kannst du auch nach Hause zum Duschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
irgendwie ist das eine doofe Frage. Es wird dich sicherlich keiner zwingen dort duschen zu gehen. Aber wenn man schon mal die Möglichkeit hat, sollte man es wahrnehmen oder willst du stinkend nach Hause fahren?
In unserem Team duschen auch einige nicht beim Verein, aber das ist auch jedem selbst überlassen.

Liebe Grüße
Marssassa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch kannst du zu Hause duschen.
Aber wenn du zum Beispiel nach einem Auswärtsspiel mit jemandem mitfährst kann es sein, dass der niemand vesmrschwitztes, stinkendes in seinem Auto haben will

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum denn überhaupt duschen? Ohne diese Wasserverschwendung lebt

es sich viel besser. Auch das Trikot rutscht nicht so hin und her, weil es besser klebt. Überhaupt ist einfach einpudern viel schöner. Grüße H.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?