Muss man hier eine 2. Chance geben? Freundschaft

8 Antworten

Es geht hir nicht um die Freundschaft der anderen . Du MUSST garnichts ... Du KANST . Nur du hast zu entscheiden wem du eine 2 Chance geben Wilst und wem nicht . Ich würde dir raten aus eigenem willen zu entscheiden was du Wilst denn die Fehler deiner Freundin sind ja wohl nicht deine :) . Also Rede mit ihr und setze durch was du denkst :) L.G kirito

Du MUSST ihr keine Chance geben, Du KANNST! Das musst DU entscheiden. Was Deine Freundinnen sagen ist egal. Wenn es Dich zu sehr belastet Ihr weitere Chancen zu geben, geht das irgendwann auf Deine Gesundheit und das kann nicht in Deinem Interesse sein.

Der Brief, den Du schriebst, hat Dir gut getan. Das war wichtig! Das ist super gut! Mach das was Dir Dein Herz rät. Selbst wenn Du heute sagst, die Freundschaft ist vorbei und sie in 3 Wochen / Jahren auf einmal vor Dir steht, kannst Du wieder neu entscheiden und der Freundschaft eine weitere Chance geben. Ganz wie Du willst.

Eigentlich war ich mir auch ziemlich sicher, dass ich ihr keine 2. Chance mehr geben, aber wenn dir dann viele Freunde sagen, dass man es in so einem Fall tun muss, fängt man doch zu zweifeln an, und von daher wollte ich mal ein paar Meinungen von Außenstehenden hören.

0

ich würde dir raten ihr noch eine chance zugeben denn irgenwann wirst du selber eine brauchen, würdest du es dann nicht unfair finden keine zu bekommen. das sie probleme hat ist in meinen augen keine so gute ausrede aber vllt. ist das aber der grund für all das und sie meint es beim absagen und lügen nicht böse. geh zu ihr nachhause und frag sie ganz deutlich was ihr an dir liegt. das wirst du schon packen. gib dem mädel noch eine chance. lg

Ich habe ihr in den letzten Jahren sicher 100 Chancen gegeben, ihr Ausreden angenommen und so getan, als ob es mir nichts ausmacht und sie hat es jedes Mal wieder so gemacht. Jedoch habe ich es ihr nie wirklich gesagt, weil sie da nur zu heulen anfangen würde. Und wie gesagt zu ihr fahren geht nicht, da man dann mit Mutter, Vater, Schwester, Tante, Schwager, Onkel etc. zu tun bekommt, da die immer dabei sind.

0

Was kann ich ändern trotz allem?

Dieser Text Kostet Sehr viel Überwindung..

Folgendes.. Ich (15 1/2) habe seit Ca. 2 Jahren Leichte Depressionen generell Psychisch nicht normal.. Auch keinen Sozialen Kontakte warscheinlich auch deswegen.. Ebenfalls empfinde ich keine (bzw) wenig Gefühle. Ich mache ein Praktikum mit Job Chance. Mein Kopf sagt mir, wenn ich als erwachsener normal" leben möchte muss ich was ändern. Aber ich kann so ein großes Geheimnis niemanden den ich kenne sagen. Ich kann mich aber überall normal Verhalten naja meistens.

Es sind viele Probleme und der Text ist zu lang.. Könnt ihr mir Liebe Community mir Ratschläge geben wie ich überlebe? Hotlines traue ich einfach nicht

...zur Frage

Mit ihm treffen, obwohl man weiß dass daraus nichts wird?

Er meint er findet mich interessant und würde mich gerne kennenlernen. Steckt ihr Jungs sowas generell schnell weg, wenn das Mädchen aber sagt, sie möchte nur Freundschaft oder sollte ich ihn lieber gar nicht erst treffen? Weil ich denke, dass aus uns nicht mehr werden kann als Freundschaft, aber tdem will ich ihm eine Chance geben. Auch wenn ich Angst habe ihn zu verletzen. Was denkt ihr darüber?

...zur Frage

Will sie sich überhaupt mit mir treffen?

Hey,

ich habe da so ein Mädchen kennen gelernt und wir schreiben schon seit über 2 Monaten. letzte Woche hab ich sie nach einen treffen gesagt und sie hat zugestimmt. Ausgemacht haben wir diese Woche.

Heute hat sie mir leider abgesagt weil sie krank ist und irgendwie ignoriert sie mich auch auf bezug zum treffen. Hab ihr heute nochmal geschrieben, aber sie antwortet einfach nicht.

Könntet ihr mir vlt einen Ratschlag geben? Was kann ich machen?

...zur Frage

In einem jüngeren Mann verliebt, was tun?

Ich habe mich in einem jüngeren Mann verliebt. Er ist 18 und ich mitte 20. Wir halten Kontakt über das Internet und verstehen uns ziemlich gut. Haben vieles gemein und sind auch beide schwul. Weit auseinander wohnen tun wir auch nicht, aber ich werde nie eine Chance bei Ihm haben, da ich nicht sein Typ bin.

Er ist mir sehr wichtig, aber es schockiert mich zu wissen dass er irgendwann einen Freund haben wird. Ich weiß das es mich später mal sehr unglücklich machen wird, zu hören das er jetzt einen Freund hat. Zudem möchte er sich auch nich mit mir treffen, bezeichnet mich aber doch als seinen besten Freund.

Bin echt hin und her gerissen, da er mir sehr wichtig ist und wir täglich kontakt haben usw, aber hat so eine Freundschaft dann überhaupt Sinn? Wenn der andere Dich nicht mal treffen will? Ich habe schon oft versucht die Freundschaft zu beenden aber ich kann es nicht. Sollte ich es irgendwie doch versuchen? Nummer löschen, etc.

...zur Frage

Ich bereue es..was soll ich jetz machen?:/

also ich wollte mich mit n art kumpel treffen(also keine richtige freundschaft)..

wir wollten uns eigentlich treffen aber ich hab kurzfristig abgesagt weil ich n bisschen angst vorm treffen hatte..ich kenn ihn persönlich aber hab mich mit ihm erst 2mal richtig getroffen..

 weil ich immer so aufgeregt bin weil er mich küssen will..ich würde ihn auch gerne küssen aber das problem is das ich noch nie richtig geküsst hab..

also deswegen hab ich abgesagt..

doch jetz bereue ich es total..

und auf handy kann ich ihn nich erreichen..was soll ich tun?:/

 

Danke im vorraus!:)

...zur Frage

Kaputte seelische Frau abschießen?

Hallo zusammen,

habe kürzlich eine Frau kennengelernt, welche nach mehreren Treffen (4) lediglich bereit für Petting war.

Nach einem längeren Wochenende kam ich zu der Meinung das ich das Ganze beende und sie wollte das am gleichen Tag ebenfalls tun da ich halt oftmals auch ein regelrechter Chaot bin.

Nachdem wir uns das nun gesagt was uns aneinander stört und ich keine Freundschaft wollte. Habe ich das Kapitel eigentlich abgehakt. Am Abend erhielt ich jedoch einen Telefonanruf von ihr, in welcher mir sie alle ihre bisherigen Probleme und aktuellen Probleme in Tränen schilderte.

Und es eben gewisse Gründe gibt, wodurch sie schwer tut Vertrauen aufzubauen und sie noch etwas an sich arbeiten muss. Mir wurde auch klar das der Tod meiner Eltern ebenfalls noch nicht so richtig verarbeitet ist.

Die Gewissfrage ist sollte ich das Ganze zu 100% beenden oder der Tatsache etwas abgewinnen das wir Beide kaputt sind und uns gegenseitig helfen können?

Ohne ihre Offenheit hätte ich absolut kein Interesse mehr an ihr gehabt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?