Muss man Hauptfächer 1 -2 haben, damit man von Real auf Abitur kommt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich versteh nicht so wirklich was du meinst. Wenn du auf einer Real bist, und dort deinen Abschluss machst, brauchst du, glaube ich, einen mindestdurchschnitt von 2,5 um aufs Gymnasium zu kommen und dann kannst du dort, so lange dein Durchschnitt mindestens eine 4 ist, deinen Abschluss machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von "Real" aus kommt man zunächst auf die Straße; ich kaufe dort öfters ein. Man kann höchstens die Schule wechseln, aber nur von einer Realschule auf ein Gymnasium. Ob man dort dann das Abitur schafft, ist eine andere Sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es dürften unterschiede je nach bundesland existieren. deshalb solltest du diese zusatzindo geben.

in bw, jedenfalls, muss man keine extra guten noten abliefern, um auf ein gymnasium zu wechseln.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bin 7 klasse real und hab hauptfächer 4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schokoeistee
30.06.2013, 18:38

wow hilft mir voll weiter :)

0

Was möchtest Du wissen?