muss man gut zeichnen können, wenn man designer werden möchte?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Absolut, denn wie willst du den Leuten dann deine Ideen, von denen ich dir ganz viele wünsche, vermitteln?

Zeichnen ist wichtig, schon um seinen eigenen kreativen Gedanken Gestalt und Struktur zu geben. Vieles erkennt man für sich schon im Entwurf und kann Dinge auf dem Papier verändern, bevor man in den Stoff reinschneidet. Aber keine Sorge, auch Zeichnen kann man lernen und trainieren, die Leichtigkeit kommt dann mit dem Können und man muß sich ja auch nicht gleich an Lagerfeld messen..... www.dorotheabecker.com

Ökomode DOROTHEA BECKER cultus naturalis - (zeichnen, Designer) Ökomode DOROTHEA BECKER cultus naturalis - (zeichnen, Designer)

ja das is schlimm.. aber 1. was für ein designer möchtest du werden bzw interessiert dich, es gibt ja ne menge design berufe...

wenn du designer werden willst ist Kreativität und Ideenreichtum viel wichtiger, das Zeichnen is ja nur dazu da um deine Ideen auf dem Papier festzuhalten.

Ja, das ist schlimm! Wie willst du dann deine Entwürfe präsentieren? Per Handzeichen?

emoWolf 19.09.2010, 16:40

Du zeigst ja nich den Leuten deine Zeichnungen und sagst, "des is meine neue Kollektion", sondern du präsentierst die fertige Mode auf dem Laufsteg.

0
kikillus 19.09.2010, 16:49
@emoWolf

Aber bevor die Mode fertig ist, musst du ja jemanden finden, der dich unterstützt (finaziell, Kontakte) und derjenige, will ja auch was sehen

0

Ich kanns ja für dich zeichnen xD (scherz) doch ich glaub schon oder mit nem pc umgehn können aber ich glaube das zeichnen ist wichtiger.

na zeichnen solltest du natürlich können

Das Zeichnen wäre vorteilhaft!

Was möchtest Du wissen?