Muss man Graffiti Sprayer der Polizei melden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man muss nicht. Aber vom Wegsehen wird die Welt auch nicht besser!

Auch wenn es hier "nur" um Sachbeschädigung geht, die Beseitigung von diesem Unfug ist teuer und aufwändig. Am Haus kostet es "nur" das Geld des Hausbesitzers, am Bushäuschen die Allgemeinheit. Also vielleicht auch dich.

Das regt mich irgendwie total auf. Andere beschädigen Dinge und Unschuldige müssen dafür zahlen...

0

Ich würde es melden. Ich finde es echt schlimm, dass heutzutage alles besprüht wird.

Wenn du ein lässiger mensch bist meldest du das nicht, denn entweder stehst du zur gesellschaft oder zum system (keine ahnung ob das deiner meinung nach sinn macht :D)

ich würds nicht machen.. er bringt farbe an die grauen wände und schafft dadurch arbeitsplätze! :)

Was möchtest Du wissen?