Muss man für selbst komponierte Musik Gema-Gebühren bezahlen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, darf sie nicht denn du (deine Freundin) müsstest (müsste) vorab die Nutzungsrechte an deiner (ihrer) Musik der GEMA übertragen haben.

Viele Informaitonen findest du außerdem auf der Homepgae der GEMA:
http://www.gemazahler.de/gema-musiknutzer.html
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mattmattt
15.01.2016, 18:23

Wieso hat hat die Gema so ein Recht?  

0

Das muss man mit Sicherheit nicht wenn sie es selber komponiert hat. Also Musik und Text.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?