Muss man für ne kleine OP Piercings entfernen?!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Die müssen alle raus - ohne Ausnahme. Und spätestens beim Wiederbeleben mit diesem Strom-Dingsbums (mir fällt gerade der Name nicht ein) wirst Du dafür dankbar sein.

Defilbrilator, glaube ich..

0
@NeLi2124

Dir ist anscheinend nicht klar, was eine Narkose für den Körper bedeutet. Vielleicht solltest Du vor Deiner OP einfach mal zuhören, was der Anästhesist Dir erzählt... Immerhin unterschreibst Du dafür!

0

Das frage am besten den Arzt der Dich operieren wird.
Nur der Dok oder das Krankenhaus wird die Frage so beantworten, das du damit auch was anfangen kannst.

Was bringen Dir Meinungen oder Empfehlungen und dann am Ende bekommst Du vom Arzt eine ganz andere Antwort. Für die anstehende Operation alles Gute und schon einmal gute Besserung.

Alles Gute und liebe Grüße

Welche OP? Was wird vorher gemacht?

Ich wurde bei einer kleinen OP gebeten, alle Piercings am Körper zu entfernen - die war allerdings am Rücken.

Mein Titan Zungenpiercing durfte ich drinlassen, bzw. wurde ich, nachdem ich es bekannt gab, nicht gebeten, es zu entfernen ...

Einfach mal fragen dort.

Wirst du vorher geröngt würde ich es rausgeben ...

Da wird so ein Knubbel entfernt und geschaut was es ist.

Was meinst du mit 'was wird vorher gemacht' ?

0
@NeLi2124

Achso.

Dann alles Gute!

Ich dachte an Voruntersuchungen wie Ultraschall oder Röntgen oder sowas ...

Aber wird es wohl nicht, wenn es schon beschlossen wurde!

Wird das im Gesicht getan?

Meistens wird schon gebeten, die Piercings zu entfernen.

0
@kimbra87

Nee hinterm Ohr :)

hm Okey Mies :D Danke für die antwort :p

0
@NeLi2124

lol ... :D hast du so viele piercings der wie? also die im ohr, wenn es hinterm ohr entfernt wird, wirst du wohl rausgeben müssen ... sonst keine ahnung.

einfach mal fragen :)

0

Musst alle Piercing herausmachen, egal welches Material. lg

Als meine Nase gebrochen war, und sie im Krankenhaus gerichtet wurde, musste ich alles rausnehmen, wegen der Hygiene und so. Aber ich weiß nicht wie es bei dir ist :)

Wenn es im Krankenhaus ist unter Vollnarkose dann ja.... Alternativ ein Piercing aus Teflon rein, das leitet keinen Strom.

Beim Hautarzt denk ich ist das egal, der hat eh keinen Defibrilator....

Und wegen Hygiene ist quatsch....Die kleine Miniöffnung am Stechkanal ist im Verleich zu ner offenen Wunde, welche aufgeschnitten wird ja garn nichts, dann dürfte ja auch nicht operiert werden wenn man Angst vor offenen Wunden und Infektionen hat....

Normalerweise alle raus, es sei denn du machts PTFE Stecker rein, das ist ja kein Metall. sie dürfen natürlich nicht im Weg sein bei der OP.

Alle Piercings müssen raus! Keine Ausnahme.

Ich arbeite in einem Krankenhaus und kann dir sagen: JA,du mußt alles rausnehmen,sogar wenn du ein Gebiss hast.Alles was man entfernen kann MUß raus.

Was möchtest Du wissen?