Muss man für ein Schwein Hundesteuer bezahlen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, muß man nicht. Statt dessen aber die Gebühren für die Tierseuchenkasse. Die Einzelhaltung von Schweinen ist nicht erlaubt, für eine Auslaufhaltung brauchst Du einen doppelten Zaun um den Kontakt zu Wild zu verhindern, und "Spazierengehen" mit Schweinen ist verboten (Seuchenschutz).

Wie gesagt ich möchte kein Schwein wie einen Hund halten ! (das arme Schwein ! Schweine sind Rudeltiere und wollen nicht Gassi gehen sondern sich im Matsch suhlen und fressen !

Aber Hunde sind auch eigentlich Rudeltiere ...

0

Ein Schwein ist doch kein Hund, warum solltets du dann Hundesteuer bezahlen müssen ?

Frag lieber nicht solche Sachen, auch Kommunalpolitiker sind sehr erfindungsreich beim Erfinden neuer Steuern.

Was möchtest Du wissen?