Muß man Frostschutzmittel nur in die Scheibenwischanlage kippen?

7 Antworten

Du solltest zumindest mal das Kühlwasser ausspindeln (lassen), um festzustellen, ob der Frostschutz noch ausreicht. Das kannst Du an jeder Tankstelle oder Werkstatt machen lassen. Dort wird dann notfalls auch gleich nachgefüllt.

Nachdem mir vor drei Jahren Teile des Motors (ich weiß nicht was, bin kein Fachmann, war jedenfalls teuer) eingefroren waren, lasse ich jedes Jahr im Herbst das Kühlwasser prüfen. Dieses Jahr musste es dann mal wieder erneuert werden. Damals war wohl nicht genug Frostschutz im Kühlwasser. Inder Werkstatt wurde mir erklärt, das zu viel Kondenswasser vorhanden war, nach abstellen des Autos (es waren-18°) ist das Wasser gefroren und hat irgendwas im Motor kaputt gemacht. Ich wollte nach 10 Stunden starten, es ging nichts. Ich dachte Batterie leer, Kumpel kam, gab Starthilfe, nichts ist passiert. In der Werkstatt wurde mir gesagt, ich hätte Glück gehabt, wäre der Motor gestartet, hätte er mir um die Ohren fliegen können. O Ahnung ob sie vielleicht übertrieben aber das Auto sprang definitiv nicht an. Es kostete mich 550 €. Da zahle ich lieber 10€ für neues Kühlwasser oder neue Kühlflüssigkeit. LG

Darauf würde ich mich nicht verlassen, dass überall aureichend Frostshutz drin ist. Wenn man ohnehin seine Winterinspektion macht, sollte man dabei alle Flüssigleiten testen lasen, ob die noch gut und für den Winter ausreichend Frostsicher sind! Zwar sind die Kühlflüssigkeit und Scheibenwaschflüssigkeit in ihren konzentrierten Formen, so wie sie verkauft werden, weitestgehend auch beim Einfüllen frostsicher, aber es kann sich dort schwitzwasser herausbilden und auch nachgefüllt wird in der Werkstatt im Frühjahr und Sommer vor allem mit Leitungswasser. Also ist, wenn man auf Nummer Sicher gehen möchte, immer vorm Winter ein kompletter austausch fällig, dann kann man sicher sein, dass die Flüssigkeiten die erforderliche Mindeskonzentration aufweisen und somit frostsicher sind.

Vorsorglich Kühlflüssigkeit bis auf "Max" nachfüllen sinnvoll?

Hallo, ich habe einen Nissan Micra Bj. 97. Jetzt im Winter habe ich mal alles geprüft. Die Kühlflüssigkeitsanzeige steht genau auf "Min" Zwischen "Min" und "Max" ist aber ein großer Leeraum. Ich wollte eigentlich nachfüllen, aber mein Onkel meinte, dass das normal ist, das so wenig im Behälter ist, weil die Kühlflüssigkeit im Auto drin ist. Er riet mir vom Nachfüllen ab, weil es meinen Kühler sonst zereist. Ich wollte nur auf Nummer Sicher gehen, weil die Anzeige ja genau auf Min. Und jetzt im Winter wird des bestimmt schneller leer. Sollte ich Kühlflüssigkeit nachfüllen?

...zur Frage

Ist Korkboden für das Kinderzimmer eine gute Idee?

Ich möchte gern in dem Kinderzimmer Korkboden oder auch Korkparkett verlegen. Ich habe gute Designs gefunden und mir gefällt besonders der bedruckte Kork ganz gut.

Jedoch bin ich mir nicht sicher, ob dieser Korkboden nicht kühler ist. Auf einen fußwarmen Boden bestehe ich in Winter.

Welche Vorteile aber auch Nachteile gibt es bei einem Korkboden?

Vielen Dank.

...zur Frage

Fiat Palio - Welche Frostschutzmittelfarbe brauche ich für den Kühler!?

Hallo Ich fahre einen Fiat Palio weekend und ich wollte jetzt für den Winter ein bisschen Frostschtuzmittel in den Kühler kippen. Allerdings gibt es da verschiedene Farben. Kann mir da vielleicht jemand helfen . Ich weiß nämlich nicht welche Farbe ich brauche...

Vielen Dank im vorraus!

...zur Frage

Frostschutzmittel vom Auto hat mich erwischt, schlimm?

Hallo.

Ich bin eben nach dem duschen mit noch nassen Haaren raus gegangen.

Nun stand an der Straße neben mir ein Auto, welches die Scheibenwischanlage im Stehen betätigt hat und ich hab die volle Ladung Frostschutz- Wischwasser abbekommen.

Daneben an der Ampel noch eins... Hat ebenso die Scheibenwischanlage mit Frostschutzmittel betätigt. Schöner Sprühnebel einmal in meine Richtung.

Ist das schlimm? Ich schiebe grad voll Panik.. (hab dazu eh ziemliche Angst vor Chemikalien) Das Zeug ist doch total giftig! :( Schadet das irgendwie? Sollte ich das nochmal extra abduschen? Wobei ich jetzt bis morgen früh eh keine Möglichkeit dazu hätte... Oder ist das egal? :/

Passiert das nicht öfter Fußgängern, dass sie von Scheibenwischwasser vollgesprüht werden? Oder war der Autofahrer einfach nur rücksichtslos als ich daneben stand?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?