Muss man Frikadellen im Öl bratten oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nicht unbedingt. Grillen oder in den Backofen schieben wären Alternativen. Feste Bratfette eignen sich auch, nur keine Butter wegen des Wassergehaltes.

ClubmanGT 14.10.2010, 12:51

Butter funktioniert ebenfalls sehr gut, man sollte alledings auf eine niedrigere Temperatur achten, da sie sonst verbrennt.

0

Ich nehme immer Margarine. Dann werden sie besser braun.

dawid1m 14.10.2010, 12:47

ok vielen dank :)

0
Onyxx 14.10.2010, 12:48

ja und es spritzt weniger

0

Wenn Du sie in Wasser brätst werden Klopse draus,also bleibt nur Fett.

Ich brate sehr selten mit Öl. Ich nehme für alles - auch für Frikadellen RAMA Cremafine.

quatsch, muss man nicht. Wenn du ne richtig gute Pfanne hast, musst du NICHTS in Öl braten ;) Es sei denn, du brauchst es für ein Geschmackserlebnis...
P.S.: Olivenöl is aber gesund und ein TL bringt dich nicht um

Wenn nicht dan verbrennt doch deine Pfanne oder ?

Butter & Olivenöl :D

Was möchtest Du wissen?