Muss man Fliegenpilze und andere Pilze aus dem Garten entfernen...

7 Antworten

Och, in unserem garten gibt es viele Pilze. Beispielsweise Braunkappen, Birkenporling, Butterpilze, und an den Apfelbäumen so kleine sehr wohlschmeckende Morcheln. 

Steinpilze, Maronen und Birkenpilze gibt es allerdings nur in den Wäldern. Pfifferling habe ich schon lange keine gefunden. 

Aber letztes Jahr wuchs zwischen den Birken eine Rotkappe. 

Denk bitte an das riesige Myzel (wurzelgeflecht) das Pilze haben.

Bäumen schaden tun nur Baumpilze und das auch nur bei kranken Bäumen,also lass sie ruhig stehen.

LG Sikas

Pilze bilden unter dem Boden ein großes Geflecht, also überlege es Dir, ob Du irgendwann ganz viele Pilze in Deinem Garten haben möchtest. Lass es lieber nicht zu viele werden.

Was möchtest Du wissen?