Muss man elternverständnis haben um ein nasen piercing stechen zu lassen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Der Juwelier sticht nicht, er schießt. Deine Nase besteht aus Knorpelgewebe... wird da ein Piercing geschossen, kann es splittern!!! (Lobes sind was anderes, da dort kein Knorpel vorhanden ist) Außerdem haben Juweliere nicht dieselbe Erfahrung wie Piercer. Piercer haben viel bessere Hygienebedingungen und sie kennen sich auch mit Nervenbahnen aus. Außerdem verheilen gestochene Piercings besser und schneller.

Wenn dir deine Gesundheit wichtig ist, dann gib etwas mehr aus und gehe zum Piercer!

Die Einverständnis deiner Eltern brauchst du dazu auch.

Hallo,ja musst du,meine Tochter benötigte dies auch,weil ansonsten der Piercer Gefahr läuft sich eine Anzeige wegen Körperverletzung einzufangen

Ja muss du haben, sonst macht sich der Juwelier strafbar ! Und ich rate dir dringend davon ab es schießen zu lassen, das ist der größte Quatsch überhaupt !! Spar dein Geld lieber und geh zum professionellen piercer

Natürlich. Für jede Körperverletzung mit Zustimmung (nur die ist straffrei) braucht es die Unterschrift des Zustimmungsberechtigten. Und das sind nunmal deine Eltern.

So weit ich weiß schon. Da du ja noch minderjährig bist brauchst du bei jeder Art von Piercing eine Einverstandiserklärung der Eltern ;)

Ich glaube nicht, dass das in der Schweiz anders ist als bei uns. Also brauchst du ein einverständnis deiner Eltern.

Soweit ich weiß ja. Du brauchst auf jedenfall in Deutschland eine Einverständniserklärung der Eltern denke in der Schweiz ist das auch ähnlich geregelt. Davon abgesehen warum willst du dir mit 14 son Metall nagel in die Nase reinhauen lassen? Naja leute gibts...

Ja! Sonst könnten deine Eltern ihn wegen Körperverletzung anzeigen

Ja brauchst du.

Btw: man lässt sich ein Piercing NIEMALS bei einem Juwelier schiessen, sondern immer beim Piercer stechen!!!

XDdaniXD 28.10.2012, 14:47

Aber ich hab mir vor ungefähr 2 wochen 2 labret (ohrlöcher) schiessen lassen und ich habe es total spontan gemacht. Ich brauchte kein einverständnis der eltern

0
BlackKitty007 28.10.2012, 14:49
@XDdaniXD

Ein Labret ist ein Lippenpiercing, kein Ohrloch.

Dann hat sich der der dir das gemacht hat strafbar gemacht, Glückwunsch.

0

Jaa sobald gestochen wird schon das ist auch bei normalen ohr löchern so :)

Was möchtest Du wissen?