Muss man einlagerungsgebühr für bestellte Sachen zur Anprobe bezahlen?

3 Antworten

natürlich kannst du bei "Nichtgefallen" den Artikel ohne Kosten zurückgehen lassen, da der Vertrag ja nicht zustande gekommen ist. lass dich nicht beschwatzen der verkäufer hat keine rechtliche handhabe , da ihr vorerst nur einen antrag auf kaufabschluss hattet

Das ist nicht so eindeutig, wie die anderen behaupten. Es könnte durchaus sein, dass schon ein Kaufvertrag zustande gekommen ist. Dann hättest du gar kein Rückgaberecht(Umtausch!=Rückgabe). Das hängt alles davon ab, was ihr konkret vereinbart habt.

1

schriftlich ist nichts vereinbart, mündlich war es eine Anprobe da ich ja meine größe nicht genau wusste

0
1

von der Größe her schon vom aussehen her nicht

0
28
@laurin710

Dann greift ja eure grundsätzliche Umtauschvereinbarung nicht mehr. Insofern gilt wohl die Bestellung.

0
1

Da ich aber die Bestellung ja nicht original gesehen habe gilt doch ein Rückgaberecht von 14 Tagen oder?

0

Verlangen kann , jeder alles ! 

Ein recht darauf allerdings gibt es nicht !

Lg

Gebrauchtwagen gekauft , Vertrag und Anzahlung geleistet, jetzt hat der GW Hagelschaden

Hallo habe mir nen Vectra Kombi gekauft, Fahrzeug war i.O. als ich den Vertrag unterschrieben habe, nun hat es bei uns gehagelt und das Auto hat nun einen Hagelschaden, kann ich jetzt vom Verkäufer ( Händler) verlangen diesen zu reparieren. Fahrzeugübergabe ist für Freitag vereinbart. Das KFZ ist noch nicht auf mich angemeldet! Wär schön wenn mir jemand weiterhelfen ( Gefahrenübergang usw.)

...zur Frage

Widerruf Frist überschritten Sky?

Hallo, habe über die Telekom eine Vertragsverlängerung gemacht und dazu das Sky Abo erhalten. Sollte beginnen ab 02.01.2019. Dann erhielt ich die Unterlagen von Sky mit Beginn 01.10.2018 an 26.08.2018. Darauf habe ich Sky angeschrieben und mitgeteilt, dass der Beginn 02.01.2019 sein sollte und nicht 01.10.2018. Wieder die gleichen Vertragsunterlagen erhalten. Daraufhin habe ich aus Sicherheitsgründen an 10.10.2018 den Vertrag widerrufen. Jetzt wurde mir mitgeteilt, der Widerruf ist zu spät eingegangen...ich dachte es wird erst ab Vertragsbeginn gezählt. Ist das falsch? Die Telekom meinte ich müsste es mit Sky klären, aber die Telekom hat mir doch den Beginn bestätigt 02.01.2019. Was kann ich tun?

...zur Frage

Kann ich das Widerrufsrecht verlängern?

Hallo zusammen, werde mal versuchen mich kurz zu Fassen.

Ich habe letzten Monat eine Bosch Geschirrspülmaschine über eBay bei einem Händler gekauft. Artikelzustand: Neu (Sonstige): "Neuware aus unserem Lagerverkauf. Das Gerät befindet sich Technisch und optischen in einem hervorragenden Zustand, siehe Bilder. Ohne Originalverpackung". Der Artikel kam an, ich habe Ihn Montiert und Probelauf gestartet. Nach einiger Zeit lief, wenn ich vor dem Gerät stehe an der rechten Seite aus einem "Weißen Kunststoffbehälter" der so groß wie die ganze rechts Seite ist,Wasser heraus. Es ist ein Stück Plastik an dem genannten Teil gebrochen. Der verkäufer sagt: Klassischer Montagefehler! Eigenverschulden. Auf dem Inseratsbild war der Defekt aber auch schon zu erkennen. (Nur wenn man es weiss und genau hin sieht) Also eBay Fall geöffnet. Der Verkäufer schrieb rein, dass laut Inserat der Artikel "Mit Gebrauchsspuren" verkauft wurde, dazu zählte auch das Gebrochene Teil, was laut der aussage seines "Technikers" eine reine Abdeckung wäre und das Problem eine falsche Installation wäre".Also voll gelogen! Ebay hat den Fall sofort ZU GUNSTEN DES HÄNDLERS geschlossen. Habe die Pfeiffen sofort angerufen, die meinten "Ja sie haben recht, tut uns leid das haben die kollegen wohl nicht gesehen, aber wenn der Fall Systemseitig geschlossen wurde können wir nichts mehr machen". Toll! Der Verkäufer sagt, wenn ich meine Sie ist defekt,kann ich innerhalb der widerrufsfrist die Spülmaschine zurück schicken. Die sache ist: Fracht auf Palette, Spedition kostet etwa 50€, dazu hab ich garnicht die möglichkeit das Gerät auf Palette zu verzurren und zu verpacken. Ich habe jetzt den BOSCH Kundenservice kontaktiert, der mir bestätigen soll, dass es sich bei dem Defekten Teil ebend NICHT nur um eine abdeckung handelt und mir einen Kostenvoranschlag des defekten Teils + Einbau schicken soll, damit ich dies dem Händler zuschicken kann. Er denkt, ich bin zu Blöd das Gerät an zu schliessen. Jetzt hat er das mittlerweile so hinausgezögert, dass die Widerrufsfrist am 16.11.2018 endet. Kann ich die frist verlängern, oder wäre es jetzt "vor Gericht eh egal" weil der Verkäufer ja über die Sachlage Informiert ist? Ich wüsste auch gerne, um was für ein Teil es sich handelt, wenn jemand erfahrungen mit Bosch Spülmaschinen hat. Es ist das Modell SMV46KX00E.

Ich sehe es nicht ein 50 Euro auf meine Kappe zu nehmen, weil er Betrügt. Rechtsschutzversichert bin ich, aber 150€ selbstbeteilligung. Bekomm ich die wieder, wenn ich vor gericht gewinnen soll? Würde es in kauf nehmen meine Zeit dafür zu Opfern.Es geht mir ums prinzip. Das erste Bild zeigt das Inseratsfoto, das 2. Bild bei mir zu Hause.

Vielen Dank im vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?