Muss man einen Umzug dem Jobcenter auch dann melden, wenn man keine Leistungen mehr bekommt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nur solange Du Leistungen beziehst bist Du dort meldepflichtig.

Wenn du keinen Leistungsanspruch mehr hast musst du auch nichts mitteilen,wenn wieder Bedarf bestehen sollte musst du wieder einen neuen Antrag stellen und dann erfahren sie ja deine neue Anschrift !

Keine Anspüche mehr, also entfällt Meldeauflage.

Was möchtest Du wissen?