Muss man einen Tanzkurs, den man schon ein mal belegt hat, trotzdem zahlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Halli Hallo zurück,

du verbringst ja eine - hoffentlich; ) - gute Zeit mit deinem Partner, und die Tanzlehrenden werden (sofern es eine ADTV-Tanzschule ist) auf dich ein besonderes Augenmerk haben, wenn du ihnen sagst dass du wiederholst. Wir in München kümmern uns jedenfalls gern und sehr individuell um die Wiederholer.

In aller Regel wirst du also bezahlen. Zeig aber dein Interesse und sag den KollegInnen, was dich interessiert und welche Tipps sie dir geben können. So kommt sicher keine Langeweile auf.

Ich wünsche euch jedenfalls eine super Zeit

Oliver Fleidl Geschäftsführer www.tanztipp.de

Du kannst zwar schon alles, aber an sich wird für dich trotzdem die Lehr-/Betreuungsleistung trotzdem nochmal erbracht --> ergo: du musst nochmal zahlen.

Danke für die Antwort :) !

Da muss ich wohl oder übel ein wenig geld zusammenkratzen ;)

0

hängt von der Tanzschule ab.

Bei manchen sind die froh, dass Sie einen neuen Kunden haben und der Partner (Gasttänzer/Gasttänzerin) zahlt nicht, oder nur die Hälfte. Aber manche Tanzschulen lassen sich voll bezahlen. einfach fragen.

Also bei uns gibt es ne Ermäßigung für wiederholer. Frag einfach mal nach

Was möchtest Du wissen?