Muss man einen neu gekaufen PC "warmspielen"?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wohl eher ein schlechtes equipment.
Wenn du gefragt hättest ob dein Auto Motor vorher warm laufen muss um optimale Leistung zu bekommen hätte ich dies mit ja beantwortet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja die GTX 970 hat Probleme,weil sie nur 3.5 GB Vram hat und die 3.5 GB oft auf Max. Settings an die Grenzen kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SimonOwned
07.04.2016, 18:09

Ich dachte die 970 ist eine nicht schlechte grafikkarte

0

Nein musst du nicht. Du kannst glecih loslegen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar evtl. bekommt die 970 ja dann auch effektive 4GB VRAM :D

Nein Spaß musst du nicht.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, die ersten 100 stunden sollte man nur im 1. gang spielen, damit sich die zylinder-elkos einlaufen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. aber das System spielt sich selbst ein, also sprich du kannst gleich anfangen zu Zocken ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist aber schon komisch, dass ich in Minecraft oder LoL nur 100-150 FPS mit ner 970 habe?!? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum hast du dir einen PC mit veralteter Hardware gekauft?! Und nein, ein PC hat von Anfang an seine volle Leistung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, warmspielen muss man nicht. Hast du alle Treiber geupdated?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SimonOwned
07.04.2016, 18:06

Ich hab den pc seit heute

0

Was möchtest Du wissen?