Muss man einen Absender bei einem Brief angeben?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn deine Adresse draufsteht dann schon. Ansonsten kommt der Brief in eine spezielle Abteilung. Dort wird er ggfs. geoeffnet um nachzuschauen, ob innen eine Adresse ist. Wenn ja, dann geht der Brief an diese Adresse wo die gefunden haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss keinen Absender angeben, die Briefe kommen auch so an,

das geht sogar so weit, das wenn du keine Briefmarke auf einen normalen Brief klebst und keinen Absender angibst, der Empfänger des Briefes das Porto zahlen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemand ist gezwungen, seinen Absender anzugeben, Der dient lediglich dazu, im Falle einer Unzustellbarkeit zurücksenden zu können. Doch ohne Adresse geht nichts - Kommt sicher nicht an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Adresse korrekt angegeben ist, wirst du ihn zu 99% bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Absender ja, ohne Empfänger nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er kommt trotzdem an, außer er geht verloren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hauptsache deine adresse steht drauf. dann kommt er an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn genügend Porto drauf ist, dann ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja muss man so viel ich weiß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?