Muss man einen 1.6 16v Benziner nach 2 Monaten standzeit wieder einfahren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein.

Das hat nichts mit dem Hubraum, der Anzahl der Ventile und der Spritart zu tun. 2 Monate sind auch keine wirklich lange Zeit.

Einzig die Hydrostößel, sofern dieser Motor welche hat, brauchen ein paar Minuten, um vollständig mit Öl gefüllt zu sein.

Aber da man einen kalten Motor sowieso nie fordert, brauchst du nichts weiter zu beachten. Sobald der Motor warm ist, kannst du Gas geben...sofern du es denn willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 Monate ist ja nichts. Einfach starten und fahren wird dann schon selbst warm nach einigen Metern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?