Muss man eine Wohnung genau 3 monate vorher kündigen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Selbstverständlich kann die Kündigung auch früher erfolgen. Mindestfrist sind aber lt. BGB 3 Monate. Will heißen, am 3. Werktag des Monats muss die Kündigung in der Hand des Vermieters sein um zum Ablauf des übernächsten Monats wirksam gekündigt zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also könnte ich heute auch eine Kündigung für den 1..2018 raus schien?

aber Sicher kannst du; es heist die Fristen sind einzuhalten; Mindestens

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kündigung muss spätestens am 3. Werktag eines Monats eingehen, damit der Monat noch mitzählt. Beispiel 3 Monate Kündigungsfrist: Der Auszug ist zum 31. August geplant. Die Gegenpartei muss die Kündigung spätestens am 3. Juni erhalten. www.immobilien-einblick.de/kuendigung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Kündigung mus bis zum 3. Werktag eines Monats nachweisbar beim Empfänger eingegangen sein, um die dreimonatige Kündigungsfrist einzuhalten. Achtung: Samstag zählt hier auch als Werktag.

Jetzt kannst du nur noch zu Ende März kündigen. Mach es besser früher als zu spät. Einwurf Einschreiben bei Vermietern, die vielleicht nicht immer zu Hause anwesend sind, Übergabe Einschreiben kannst du an Hausverwaltungen schicken. Eventuell mit Rück-Schein. Der ist aber nicht zwingend nötig.

Zustellung durch Boten oder selber aushändigen gegen Empfangsquittung mit Datum ist auch möglich.

Sollte der Vermieter einen früheren Termin akzeptieren, geht das natürlich im beiderseitigem Einvernehmen auch. Wird aber selten passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, aber spätestens (man es auch mindestens nennen) am 3. Werktag eines Kalendermonats zum Ende des übernächsten Kalendermonats.

Was genau genommen weniger als 3 Monate sind.

Du könntest also Heute schon zum 31.12.2017 kündigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3 Monate Kündigungsfrist bedeutet so viel: Du musst mindestens 3 Monate bevor du ausziehen möchtest eine Kündigung schreiben, damit der Vermieter Zeit hat sich einen Nachmieter zu suchen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?