Muss man eine Luftpistole bei der Polizei anmelden ( 7,5 Joule )?

4 Antworten

Luftdruckwaffen bis zu 7,5 Joule und mit dem Zeichen "F im Fünfeck" sind ab 18 Jahren frei verkäuflich, da muss nichts angemeldet werden.

schnulli hat recht is im waffengesetz mit abgedruckt bzw. im schützenverein die sagen ab 7,501 kannses anmelden kannses auch seinlassen je nachdem ob du ärger wills oder nich also 7,500 is erlaubt (ab 18)

Nein.

Luftdruckwaffen bis 7,5J, zu erkennen an dem F im Fünfeck auf der Waffe, sind freie Waffen die ab 18 Jahren erworben und besessen werden dürfen.

Ausser das Alter gibt es keine Einschränkung.

"Die Polizei" hat normalerweise mit Legalwaffen und deren Erlaubnissen nichts zu tun. Die richtige Anlaufstelle ist die zuständige Waffenrechtsbehörde deines Ortes. Das ist normalerweise das Ordnungsamt bei sehr kleinen Ortschaften auch die Kreispolizeibehörde. Das sind dann Polizisten - diese haben für die Abwicklung aber nur Verwaltungsaufgaben und keine erweiterten "Polizeirechte". Sie sehen also nur aus wie Polizisten ;)

Was möchtest Du wissen?