Muss man ein Lagerfeuer auf einem privaten asphaltierten Hinterhof anmelden?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich fürchte auch ja. Es gibt da Vorschriften über den Abstand zur Wohnbebauung und so. Könnt Ihr nicht eine Feuerschale besorgen? Oder ein altes Metallfass? Das wäre ja dann wie eher wie Grillen und das darf man doch.

klar, wenn ein Nachbar das Feuer sieht und alarmiert die Feuerwehr, zahlt ihr den Einsatz

Hmmm, schwierig, offenes Feuer ist eigentlich verboten. Bei der Feuerwehr wirst du also auf wenig Gegenliebe stoßen, wenn du versuchst, es dort anzumelden. Wie die Regelung aber im Fall "Hinterhof" ist, weiß ich nicht.

Ja.Sonst kommt die Feuerwehr unangemeldet.

das zuständige ordnungsamt wir euch umfassend über ja oder nein informieren. Hier wird das keiner zufriedenstellend beantworten können.

bei uns muss das angemeldet werden

Was möchtest Du wissen?