Muss man ein Bestimmtes alter haben um alleine zum Friseur zu gehen um Haare zu färben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mama kann was dagegen haben und du bist nicht geschäftsfähig, daher könnte Mama vom Friseur das Geld zurück verlangen :-) was ich klasse finde. Und sogar die ENTFÄRBUNG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Grunde gibt es dafür kein Mindestalter. Allerding färbt meine Friseurin erst ab 12 oder 13, vorher gibt es keine Farbe (auch nicht mit den Eltern). Hängt wohl damit zusammen, dass sich in dem Alter die Haare nochmal irgendwie verändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich mal beim Friseur gewesen bin kam auf einmal ein Mädchen rein und wollte sich die Haare färben lassen. Die Friseurin hat gefragt wie alt sie sei und weil sie 16 gewesen ist, hat sie es nicht gemacht. Du musst deine Mutter mitnehmen, wenn du unter 18 Jahre alt bist. Frag sie doch einfach ob sie mit dir zum Friseur geht. Wenn nicht drohe ihr, dass du dir dann selber die Haare färbst und zwar in lila. Dann wird sie es dir schon erlauben. Viel Glück, Zoey ;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, du musst mindestens 16 sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Noxpolaris
04.10.2011, 15:51

Wo kann man das nachlesen?

0

Was möchtest Du wissen?