Muss man eigentlich seine Kleidung buegeln?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich bügle nur Hemden bzw. Stoffhosen. Ansonsten ist es für mich zu umständlich. Meine Mutter hat früher immer gesagt, dass sie bügelt damit alle Bakterien verschwinden, aber das sind eben Aberglauben der Mütter...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wurstisemmel 02.11.2012, 18:13

Das ist kein Aberglaube. Wir haben Motten zu Hause, deswegen müssen wir auch immer unsere Kleidung bügeln, damit die Eier verbrennen und so.. Aber es tötet auch Bakterien, was aber eigentlich eh schon in der Waschmaschine passiert seien sollte..

0
KathiNRW 02.11.2012, 20:38

Genau.Wie soll man da mit bügelwasser schon für Bakterien töten??Die tötet man beim waschen in Waschmaschine.In so einen Bügeleisen sit mehr bakterien drin als man dennkt-Kalk usw usw.Und wer reinigt das schon vernünftig nach jeden "Bügelauftrit"..ich zumindest kenne keinem.Damals oder heute vertraut man einfach dne Technikund dent man nicht dran das die Bügeleisen,Waschmaschine,Staubsauger usw usw.auch mal geputzt oder gereinigt werden müssen. lg

0

Sie werden glatter. Je anch Klamoote und/oder geschmack. Manche bügeln selbst die Unterwäsche, ich bügel nur Tuchhosen und Hemden (Also edlere Blusen) (bei dem meisten hilft eh schon: nicht lange in Maschine liegen lassen und glatt aufhängen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für einen anderen Zweck sollte es haben? Natürlich, damit die Klamotten nicht zerknüddelt aussehen. Wenn meine Kleidung relativ glatt aussieht, dann bügel ich sie natürlich nicht, aber wenn da Knautschfalten drin sind, auf jeden Fall! Egal obs ne Hose, Bluse oder Pulli ist. ;)

Wozu das gut ist? Es sieht halt einfach gepflegter aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich nur damit die Klamotten glatt sind und gepflegt aussehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nunja die kleidung bleibt dadurch auch in form und verzieht sich nicht, man schaut gepflegter aus,... aber ich bügle nicht immer alles weils mir ienfach zu anstrengend ist :) übertrieben ist sowwas wie unterwäsche oder socken bügeln oder den pyjama... das sieht eh niemand :) wenn falten drinn sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hemden, Blusen, Röcke, Hosen bügelt man/frau. Wer zuviel Zeit hat, bügelt auch Handtücher,, Unterwäsche, Bettwäsche, etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich lege die Sachen gleich nach dem Trocknen zusammen. Bügeln ist mir bei T-Shirts oder einfachen Oberteilen zu aufwänding! Allerdings ist es sinnvoll Hemden zu bügeln.. Sonst sehen die immer so "zerknittert" aus;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der dampf tötet doch bakkterien oder so?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du deine kleidung nicht bügelst siehste aus wie ein penn*r, die kleidung ist als ob sie ne kuh den ganzen tag lang gekaut hätte und du sie dann einfach trocknen lässt und anziehst ich bügle alles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sieht oft einfach besser aus gerade bei Hemden oder Blusen, wenn der Stoff so dünn ist sieht es manchmal einfach blöd aus, wenn es so zerknittert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Richtiges Aufhängen nach der Wäsche erspart meistens das Bügeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sonst hast du halb so hässliche falten da drinnen die sich auch nicht gut anfühlen also bügel lieber deine Kleidung ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?