Muss man dünn sein damit mich ein Junge liebt?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Hi und ich muss zuerst sagen, dass ich dich bewundere, weil du aus der magersucht raus bist °-° respekt! Und nun verrate ich dir ein kleines geheimnis: jungs und männer stehen VOLL auf brüste ;) und zwar nicht auf ne doppel D, sondern auf ne B und ne C (na gut, doppel D ist jetzt kein weltuntergang, aber ich will dich nicht unter druck setzen, denn das haben meist nur menschen mit gemachten brüsten :)) und nun ja, brüste bestehen aus fettgewebe.

Kennst du den spruch "wer ins auge fällt, sieht gut aus, aber wer im gedächtnis bleibt, hat charakter"? so in der art, ich glaub, du weißt, was ich meine. Wir haben an der schule n mädchen, das sieht ganz gut aus, aber weil sie so eine hinterhältige, miese und betrügerische kuh ist, lästert jeder über sie. Deshalb rate ich dir: charakter ist das wichtigste und schlank ist gut. Schlank bedeutet eleganz, schönheit, jugend, fruchtbarkeit, gesundheit, attraktivität, kurz, schlank ist das leben. Aber: schlank ist nicht dünn! Das ist wirklich wichtig, es soll nicht böse klingen, aber du darfst nicht denken, dass 30 kg schlank bedeutet :/ und der charakter ist - so abgelatscht das auch klingen mag - das allerwichtigste. Lass dich nicht den falschen versprechungen von einem dünnen leben und einem "perfekten körper" hinreißen, denn das ist ein trugbild, das gibt es nicht. aber es gibt zwei andere dinge, die du besitzt und einsetzen kannst: charakter und schönheit :) und diese anonyme, leistungsorientierte, kalte gesellschaft, die frauen weiß macht, sie müssten dünn sein um schön zu sein, und zwar nur dünn, dann ergibt sich alles von selbst, kann dich mal ;) :D du bist ein individuum, das sich selbst bestimmen kann, du machst dein ding, dein leben, und das wird dir diese gesellschaft nicht kaputt machen, wenn du sie ignorierst und ihr rigoros den mittelfinger zeigst! Zeig ihn ihr! :D PS bei deiner körpergröße kannst du nicht allzu schnell zu dick werden, ernähre dich ausgewogen und gesund, iss viel obst und gemüse, das macht satt, enthält vitamine und mineralstoffe und sind keine kalorienbomben
Viel glück und lg

Ich würde dir raten professionelle Hilfe zu suchen damit du das Trauma Mobbing verarbeiten kannst. Mobbing ist etwas vom schlimmsten das es gibt. Ich habe das auch erlebt, im Alter von 13 Jahren fing es an. Ich hatte ein Gesicht das ein bisschen breiter war, (allgemein war der Kopf ein bisschen gross). Ich kam schwer krank auf die Welt und lernte im Alter von 21/2 Jahren laufen. Mein Kopf war ein bisschen verformt wegen der Krankheit. Verschlimmert wurde das weil ich nicht grad schlank war. Du musst schauen dass du Hilfe bekommst, allein kommst du da nur schwer zu recht. Es kann dir bestimmt wieder besser gehen wenn du das Trauma verarbeitet hast. Dann kannst du mit der Zeit auch wieder einen normalen Bezug zum Körper und zum Essen bekommen. Es wäre auch gut wenn du dein Selbstwertgefühl aufbauen könntest. Das fehlt dir total. Die Mobber leisten ganze Arbeit😭😭. Überlege dir ob professionelle Hilfe nicht eine Option für dich wäre. Alles Gute.

Egal was du machst, bitte sorg dafür das du immer genug wiegst um dir nicht selber zu schaden. Und hör villeicht mal auf dir so viele Gedanken über reinen Körper zu machen, du hast eine psychische Störung die sich dazu veranlasst dich zu dick zu finden, vergessen das nie! Und jeder wird mal jemandem finden, egal wie er aus sieht. Und man muss sich auch nicht mainstream kleiden um schön gefunden zu werden. Davon abgesehen weiß ich jetzt schon das du einmal mit deinem Freund irgendwo sitzen wirst und er wird dir sagen das er dein Gesicht extrem süß findet.
Also nach dir nicht so viele Gedanken, sorg dafür das du immer genug wiegst und ich Wünsche dir nur das beste beim bewältigen deines ess Problemes.

Und falls es dich verletzt habe das ich gesagt habe das du eine psychische Störung hast tut es mir leid, es ist nicht böse gemeint.

Wie soll dich jemand lieben, wenn du dir selbst nicht gefällst?! Dieser Satz hat mir damals sehr geholfen. Ich war in der gleichen Situation wie du. Wollte den Jungs gefallen. Ich war so kritisch und unzufrieden mit mir selbst, da konnte mich auch kein anderer mögen. Lerne dich selbst zu mögen so wie du bist, nehme noch das zu, was dir gefällt und wie du dich wohl fühlst. Mit einen eigenen besseren Körpergefühl gibst du dich auch viel selbstbewusster und das wird auch von den Jungs besser wahrgenommen und angenommen. Wenn du zwar schlank bist, aber selbst so in dich gekehrt bist, weil du dich nicht perfekt bist, dann wirst du auch so wahrgenommen. Wenn du dir gefällst, dich auch so der Welt präsentierst, wirkst du offener und sympatischer für die Jungs.

Zudem, wenn du zu dünn bist, mögen das Jungs auch nicht. Es heißt ja nicht umsonst "Mit Knochen spielt nur der Hund". Ich kann verstehen, dass Männer nicht nur Fett im Bett haben wollen. Es sollte angemessen sein. Po und Busen sollten vorhanden sein. Schlank bist normal ist ok. Dürr oder Fett nicht. Was bringt ein Junge es, wenn er Angst haben muss, seine Freundin zu zerbrechen? Wenn du keine Energie hast oder nur an deinen Aussehen arbeitest.

Lerne dich zu lieben und man liebt dich auch. Gefalle nicht den anderen, sondern gefalle dir :) Das hat mir auf jeden Fall geholfen :)

Wenn dich jemand liebt dann ist das Gewicht und aussehen doch egal:)
Ich glaube eig nicht das Jungs tatsächlich auf so Dürre Mädels stehen bei denen man immer vorsichtig sein muss das man die nicht erdrückt, so hab ich zumindest die Erfahrung gemacht durch meinen Freund der das selbst so erzählt hat und aus dem Freundeskreis:)
Mach dir keine Sorgen das dich dann niemand mehr liebt oder attraktiv findet :)

Jungs finden eher eine zu dünne Figur (wie deine vermutlich, vor allem zu seinem Tiefsgewicht) sehr abschreckend und unattraktiv, ein paar Kilos mehr ist oft kein Problem. Männer stehen im allgemeinen auf Kurven und haben gerne eher was zum Anfassen anstatt nur Knochen zu spüren. Auch macht ein trainierter, straffer Körper unheimlich viel her und ist viel schöner als jene die einfach nur in Kleidung dünn aussehen c:

Ich denke also du wirst attraktiver und anziehender wenn du zunimmst (und etwas trainierst)c:

Abgesehen davon ist das Aussehen nur im ersten Moment ausschlaggebend, wer sich liebt und zusammen bleibt entscheidet immer noch der Charakter.

Es ist toll das du jz Normalgewicht hast. Und NEIN es stimmt gewiss nciht, dass Jungs nur dünne Mädchen mögen, das stimmt ganz und gar nicht. Sehr viele Jungs finden es gut , wenn an einem Mädchen auch was dran ist. Mach dich selbst nicht so runter! Liebe dich selbst! 

Einen Aspekt den du vielleicht bedenken solltest: Wenn ein Junge dich wegen deines Aussehens/Gewichtest/etc. nicht mögen sollte, dann solltest du keineswegs traurig darüber sein. Wenn dich jemand wirklich mag, dann sollte Äußeres (überwiegend) egal sein. Deine Sorge die du geschildert hast ist unberechtigt. Das Äußere ist vielleicht der erste Eindruck, aber je mehr man die Persönlichkeit eines Menschen mag, desto attraktiver wird er auch. :)

Bitte bitte interessiere dich nicht dafür was jungs gefallen könnte jeder junge hat da seinen anderen Geschmack...bitte denk an deine gesundheit es wird immer ein jungen geben der dich liebt wie du bist wenn du etwas "dicker" bist wird er deine Kurven lieben aber das wichtige ist das du nicht anfängst wieder abzunehmen weil du denkst das Jungs auf dünne frauen stehen das stimmt in den meisten fällen auch gar nicht also lass dich da nicht beirren und nimm zu so dass du dich wohl und gesund fühlst

Es geht darum, das du dich wohl fühlst und du solltest dich nicht um dir Jungs kümmern. Ich bin selber ein junge und wenn man zu dünn ist, ist es nicht schön. Lieber hat man ein paar kilo zu viel als zu wenig!

Liebe hat mit dünn oder dick nichts zu tun . Liebe ist vertrauen , Respekt , 100%  zu einem stehen . Liebevolles Kommunizieren . Freiräume lassen sich gegenseitig , seine Hobbsy nachgehen und sich nicht vom Partner abhängig machen und sich auch um sich selbst kümmern .

Hi, also erstmal Glückwunsch dass du wieder Normalgewicht hast wie du sagtest ...
Zu deiner Frage: 1. lass die Jungs denken was sie wollen
2. wenn dich jemand liebt oder gern hat dann mag oder liebt der dich auch so!
3. Geschmäcker sind unterschiedlich ! Manche Männer stehen auf dicke, manche auf dünne bla bla aber die meisten auf Normalgewichtige, keine Angst :)
4. Gewicht spielt in meinen Augen keine Rolle! Meine beste Freundin ist wirklich nicht die schlankste und auch nicht die hübscheste aber das stört mich (als junge) überhaupt nicht ! Was zählt ist Charakter.
Was nützt dir ein hübscher Kumpel wenn er dich wie den letzten Dreck behandelt ? Nichts!
Veränder dich nicht wegen irgendwelchen Leuten... Bleib so wie du bist, okay ?
Und wegen dieser "attraktivitäts frage" von dir ... Ich hab ja gerade von meiner besten Freundin erzählt, stimmts? Und sie ist mit ihrem Freund 1 Jahr zsm und er liebt sie so wie sie ist. Geschmäcker sind unterschiedlich wie gesagt :) vll steht ja einer auf deine erwähnten Hamster backen ^^

Wenn ein man dich nur aufgrund des Aussehens des Gewichtes liebt, ist es keine echte Liebe! Ein Mann sollte dich so lieben wie du bist und keines falls anders. Also mach das, was du für richtig hälst. Und glaub mir es wird einige geben, die dich Atraktiev finden werden. An deiner stelle würde ich erstmal wieder ein vollkommen gesundes gewicht kommen ;)

Ich hoffe ich konnte helfen.

MfG. Clasher

Jeder steht auf etwas anderes, manche auf dicke, andere auf dünne, anderen ist das total egal...

Ich stehe auf jeden Fall auch auf dünne Mädels, aber ich bin trotzdem mit einer zusammen, die sogar mehr wiegt als ich (bin aber auch ziemlich dünn^^) .. also Aussehen ist nicht alles!

Es gibt auf alle Jungs, die dich so nehm wie du bist. ;)

Was möchtest Du wissen?