Muss man die Wäsche trennen, wenn man kalt wäscht?

6 Antworten

Dann wirst du deine Wäsche nicht richtig sauber bekommen. Gerade Unterwäsche, Handtücher und Spültücher sind keimbelastet, und diese Keime bekommt man bei einer kalten Wäsche nicht weg. Auch wird die Waschmaschine nach kurzer Zeit anfangen, unangenehm zu riechen, weil sie die Bakterien dort ungehemmt vermehren können. Dass sich die Wäsche beim Kalt waschen nicht verfärbt, dürfte dann nicht mehr relevant sein.

Es hat schon seinen Sinn, dass man sich an die vorgegebenen Waschtemperaturen halten soll. Man sollte sogar alle paar Wochen ein 95°-Programm durchlaufen lassen, damit sämtliche Bakterien aus der Waschmaschine verschwinden.

Das lass mal besser sein. Deine Waschmaschine wird auf Dauer stark müffeln, da sich die Reste von Schmutz und Waschmittel in den Schläuchen absetzen. Mit der Zeit verschlammt sind regelrecht.

Besser ist es sogar, wenn Du mindestens einmal im Monat bei höchster Temperatur ein paar kochfeste Teile wäschst. (Trockentücher für die Küche z.B.)

Nimm sonst Vollwaschmittel als Pulver und gib zu jeder Ladung ein Farbschutztuch dazu.

Bei Wolle und Feinwäsche benutzt Du ausnahmsweise ein spezielles Flüssigwaschmittel, aber auch da ein Farbschutztuch dazugeben.

So kannst Du rote und auch andere knallbunte Teile mischen. Da passiert nichts

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Es kommt auf die Wäsche an. Normalerweise färben dunkle Kleidungsstücke bei kalter oder lauwarmer Wäsche nicht ab. Bei billigem Plunder, der in fernöstlicher Sklavenarbeit hergestellt ist, kann man natürlich nicht garantieren, dass er nicht doch färbt.

Übrigens erhältst Du beim kalten Waschen weniger die Kleidung, als vielmehr die Keime, die erst ab etwas über 70 Grad abgetötet werden.

Wäsche kalt waschen, da wirst Du bald Dein blaues Wunder erleben. Sie wird nicht sauber, die Waschmaschine verkalkt und das Waschpulver bleibt in der Wäsche, es löst sich nur gering auf.

Ich würde es nicht riskieren. Die modernen Waschmittel sind auch bei niedrigen Temperaturen (kalt) sehr wirksam. Wenn Stücke färben, tun sie es auch bei Kaltwäsche. Man braucht dann 30° und 60° usw. nicht sortieren.

Was möchtest Du wissen?