Muß man die Reinigung von Vogeldreck selber bezahlen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klar kann man da was machen. Erst mal bin ich mir ziemlich sicher, dass er dafür keine Genehmigung hat. Trauben füttern wie auch halten ist verboten und strafbar. Und zum zweiten bin ich mir sicher, dass das dein Vermieter auch nicht gerne sieht.

Als erstes würde ich, wenn nicht schon geschehen den Kontakt mit ihm aussuchen ihm sagen das das weg soll oder du meldest dich. Bei keiner Reaktion, was der Fall sein wird Vermieter und oder Polizei einschalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hotice86
11.04.2016, 17:27

sry schreib mit dem Handy. Die Autokorrektur hat da wohl einiges durcheinander gebracht.

0

Du solltest die Hausverwaltung davon in Kenntnis setzen. Diese soll dem Mieter die Vogelfütterung untersagen, sofern dies nicht schon im Mietvertrag geregelt ist. Schau mal nach, was dort steht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laubenbacher
11.04.2016, 17:30

Die Hausverwaltung sagt, daß man nichts machen kann.

0

Soll sich der Hausverwalter drum kümmern wenn er es nicht macht bist du im eingeschränkt und kannst die Miete mindern ;-) aber frag da mal beim Anwalt für Mietrecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von captainhookKs
11.04.2016, 17:27

Ich lese gerade Winterfütterung oder die Fütterung kann man nicht verbieten ... Keine Ahnung / frag deinen Vermieter

0

Was möchtest Du wissen?