Muss man die Polizei rufen, wenn man auf dem Parkplatz vom Kino ein anderes Auto leicht beschädigt?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auch wenn ihr einen Zettel drantut, begeht ihr Verkehrsunfallflucht.

Der Gesetzgeber beschreibt den Straftatbestand in § 142 StGB als unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Der § 142 StGB gibt auch das Strafmaß vor. In Frage kommen:

Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren gemäß § 38 StGB oder
Geldstrafe gemäß § 40 StGB

Daneben drohen in strafrechtlicher Hinsicht auch:

- die Entziehung der Fahrerlaubnis gemäß § 69 StGB und
die Sperre für die Erteilung einer Fahrerlaubnis gemäß § 69a StGB

Nach § 69 Abs. 2 Nr. 3 StGB wird die Fahrerlaubnis in der Regel entzogen, wenn der Täter weiß oder wissen kann, dass bei einem Unfall ein Mensch getötet oder nicht nur unerheblich verletzt worden oder an Sachen bedeutender Schaden entstanden ist.

In diesem Fall ist keiner zu Schaden gekommen.

Sollte sich das Opfer bei der Polizei melden, werdet ihr nicht härter, als mit einer Geldstrafe bestraft.

Wartet die nächsten Tage ab.

24

Danke für den Stern! :)

0

Dein Freund hätte auf jeden Fall vor Ort bleiben müssen und wenn der Fahrer des anderen Wagens nicht auftaucht, die Polizei rufen.

Ein Zettel anbringen und weggehen reicht nicht aus, da der Zettel von jemand drittem entfernt werden kann oder wenn er nicht richtig angebracht wurde, eben auf vom Wind weggeweht werden etc.

In diesem Moment wird das als Fahrerflucht gewertet.

Eine frühere Nachbarin von mir hat vor ein paar Jahren auch ein anderes Auto beschädigt, Zettel angebracht und weiter gefahren.

Nach ein paar Tagen stand dann die Polizei vor Ihrer Tür, da ein Zeuge sich das Kennzeichen gemerkt hatte.

Der angebrachte Zettel war nicht mehr am Fahrzeug gewesen, als der Fahrer zu seinem Fahrzeug kam und da er die Beschädigung entdeckte hat er Anzeige erstattet.

Nur weil der Fahrer des Fahrzeugs nicht bei euch gemeldet hat, heißt das halt eben nicht, dass es ihm egal ist oder der Schaden nicht so schlimm war.

Ihr solltet auf jeden Fall die Polizei hinzuziehen.

Macht ihr das nicht und ein anderer hat das Kennzeichen von dir, dann wird die Polizei über kurz oder lang auf dich als Fahrzeughalterin zukommen und dann wird die Sache nur noch schlimmer, als hättet ihr euch von selbst gemeldet.

Ihr könnt aber auch mit dem Kennzeichen den Rundruf der Autoversicherer anrufen. Hier bekommt ihr den Namen und die Versicherung des anderen mitgeteilt und könnt ggf über diesen Weg versuchen Kontakt aufzunehmen.

Dann könnte man versuchen die Polizei heraus zu halten. ;-)

Nichts tun ist auf jeden Fall der schlechteste Weg.

Es ist leider ein weit verbreitetes Gerücht, dass ein Zettel ausreicht. Dem ist aber nicht so!

Eigentlich hättest Du warten müssen und wenn längere Zeit niemand gekommen wäre, dann hättest Du die Polizei verständigen müssen.

So ein Zettel ist ja total unsicher. Der kann schnell wegkommen. Und dass sich noch niemand gemeldet hat ist auch kein gutes Zeichen; ich zumindest würde mich da selbstverständlich so schnell wie möglich melden, da ich sowas schnell geklärt haben will.

Melde Dich am besten bei der Polizei.

ruft politesse die polizei wenn sie an einen angefahrenen auto ein zettel findet wo daten drauf sind?

ruft die politesse dann die polizei um die fahrerflucht zu verfolgen weil es gilt ja auch als fahrerflucht wenn man den zettel mit daten ans auto tut

...zur Frage

parkschaden. Meldet sich die Polizei bei mir?

Hallo. Gestern wurde mein Auto an einem Parkplatz angefahren. Ich war nicht da und es wurde keine Nachricht vom Verursacher hinterlassen. Wenn sich der, nehmen wir an, ehrliche Verursacher bei der Polizei selber meldet, würde ich etwas von denen hören, auch wenn ich keine Anzeige aufgegeben habe ?

...zur Frage

Mein geparktes Auto wurde beschädigt

Guten Abend,

vorhin kam ich zu meinem Auto und sah, dass jemand mein Auto angefahren hat. Die Stoßstange ist total zerkratzt. Aus meiner Nachbarschaft hat niemand was gesehen. Einen Zettel mit Telefonnummer oder ähnliches gab es auch nicht.

Lohnt es sich das bei der Polizei anzuzeigen?

...zur Frage

Nachbar klaut Parkplatz, was tun?

Hallo liebe Community,

habe die Wohnung meines Bruders übernommen. Er hat auch einen Parkplatz gemietet. Den habe ich gleich mitübernommen, da ich mir bald ein Auto kaufen werde. Nun sah ich heute Abend ein fremdes Auto auf meinem Parkplatz stehen. Wollte keinen Ärger machen, aber was tue ich wenn er morgen wieder da steht? Polizei rufen? Wie soll ich beweisen das genau der Parkplatz mir gehört? Finde es dreist und möchte handeln. Glaube sogar das ich ihn abschleppen lassen darf, oder? Werde wenn es morgen wieder da steht einen Zettel ranmachen.

...zur Frage

Muss ich selber für den Schaden auf kommen bei einem Parkschaden mit Fahrerflucht?

Hallo, Ich habe da eine Frage.

Am Samstag ist mir jemand in mein Auto gefahren. Das Auto stand am Parkplatz und ich war im Geschäft. Jemand hat das mitbekommen das mich eine Dame angefahren hat und hat mir einen Zettel hinterlassen. Auf dem Zettel stand das Kennzeichen und das die Dame Fahrerflucht begangen hat.

Leider wurde von der Polizei festgestellt, dass das angegebene Kennzeichen Falsch war.

Muss jetzt ich für den Schaden aufkommen?

Bis jetzt hat sich niemand bei der Polizei gemeldet und auch die haben schon aufgegeben. weil sie anscheinend mehr nicht machen können.

Danke im voraus. Möchte nur schon mal wissen was auf mich zu kommt.

PS: das ganze ist in Österreich

...zur Frage

Schadensersatz bei Beschädigung des Autos durch Wahlwerbung unter dem Scheibenwischer?

Hallo zusammen, brauche mal eure Meinung/euren Rat,

Ich habe heute mein Auto auf einem öffentlichen Parkplatz abgestellt. Als ich wiederkam, war unter meinem Scheibenwischer wie auch unter denen der übrigen Autos ein Flyer mit Wahlwerbung der xyPartei.

Durch das Hochklappen des Scheibenwischers wurde vom "Zusteller" der Lack an meiner Motorhaube beschädigt, da man bei meinem Wagen den Scheibenwischer nicht ohne weiteres anheben kann.

Wie soll ich nun weiter vorgehen? Anzeige bei der Polizei? Oder soll ich mich an die Parteizentrale der xyPartei wenden?

Habe ich überhaupt eine Chance auf Schadensersatz, mangels der Beweislage?

Vielen Dank schonmal, Gruß existimon.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?