Muss man die Pille mit vollem Magen einnehmen? Macht es ein Unterschied wenn man sie auch ohne was nimmt?

7 Antworten

da gibt es Unterschiede. Manche soll man zu Mahlzeiten einnehmen, andere nicht. Oder meinst du jetzt die Verhütungspille?

Lies erstmal den Beipackzettel, und wenn du da nicht schlau draus wirst, solltest du den Aoptheker oder den Arzt fragen.

Ich meine die Verhütungspille

0

Es ist egal ob du was gegessen hast oder nicht. Hauptsache immer zur gleichen Zeit. Ich persönlich nehm sie meistens auf leeren Magen aber auch nur weil es spät abends bei mir immer ist.

Macht des irgendwie was aus wenn des 2-3 Minuten Unterschied gibt ?

0
@Celine1107

Nein ich schau immer dass ich sie zwischen halb 11 und viertel nach 11 nehm

0

Hallo Celine1107

Wenn du die Pille nimmst spielt es keine Rolle ob den Magen voll ist oder nicht. Die Pille mit einem Schluck Wasser zu nehmen wird nur empfohlen weil sie dann besser runter "flutscht".

Liebe Grüße HobbyTfz

Es macht auch nichts aus wenn ich die 2-3 Minuten früher oder später Nehme oder ?

0
@Celine1107

Die Pille früher zu nehmen ist überhaupt kein Problem. Bei den meisten Pillen hat man bis zu 3 Stunden Zeit um eine vergessene Pille nachzunehmen. Wenn im Beipackzettel deiner Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann dann musst du nur darauf achten dass der Zeitabstand zwischen der Einnahme zweier Pillen nie mehr als 36 Stunden beträgt

2

Ich meine nicht das vergessen, bei meiner Pille hab ich 12 Stunden Zeit sie nachzunehmen. Ich meinte, ob es was ausmacht wenn ich sie normalerweise immer um 22 Uhr nehme aber dann mal um 21:59 oder 22:01 nehme?

0

Was möchtest Du wissen?