Muss man die Klasse wiederholen wenn man auf ein Gymnasium wechselt und vorher auf einer Sekundar Schule war?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dann musst Du die 10 auf jedem Fall auf Deiner Sekundarschule wiederholen. Soweit ich weiss, ist ein Wechsel in Berlin auf ein Gymnasium extrem schwierig, da nur dort, als einziges Bundesland, die Oberstufe nur 2 Jahre dauert.

Von der Sekundarschule wechselt man in Berlin eher auf ein Oberstufenzentrum (OSZ). Wenn Du das nicht willst, müsstest Du halt nach Brandenburg (Potsdam). Fährt ja ein schneller Regionalexpress !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?