muss man die j1 und j2 machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man muss es nicht, aber ich würde es an deiner stelle machen. Ich glaube, alle würden dir dazu raten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt kein Gesetz, das einen verpflichtet.

Da diese Untersuchungen aber nicht schaden und vorhandene Haltungsschäden o.ä. dort frühzeitig erkannt werden können wäre es sicher nicht blöd da hin zu gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist freiwillig. Würde ich trotzdem machen, es ist für deine Gesundheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, aber sie sind sehr empfehlenswert und sinnvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?