Muss man die Haarspitzen schneiden damit die Haare schneller wachsen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Quark, nichts wächst schneller,w eil man es kürzt. Glaub nicht alles,w as Du hörts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit die Haare gesünder sind das schon

Schneller wachsen eher nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Mythos gilt für Männlein und Weiblein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ob man sich die Haare schneidet oder nicht... sie wachsen im Jahr durchschnittlich 10-12 cm bei jedem!

Sie werden dadurch auch nicht dicker. Der einzige Vortail wenn man sich regelmäßig die Haare schneiden lässt ist, dass die "ausgefranzten" und "spröden" Haarspitzen abgeschnitten werden. Dadurch sieht das Haar gesünder aus.

 

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein Mythos. Haare sind tot. Die Haarwurzel, wo ja das Wachstum stattfindet, bekommt überhaupt nicht mit, wenn die Spitze des Haares abgeschnitten wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur ein Mythos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mythos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?